Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Zwei Unfälle im Altenburger Land mit verletzten Motorradfahrern
Region Altenburg Zwei Unfälle im Altenburger Land mit verletzten Motorradfahrern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 23.07.2017
Die Polizei musste am Samstag nach einem Motorradunfall die Bundesstraße 7 bei Windischleuba sperren. Quelle: LVZ
Anzeige
Windischleuba/Meuselwitz

Gleich zwei Motorradunfälle haben sich am Samstagabend im Norden des Altenburger Landes ereignet. So kam es kurz nach 18 Uhr in der Gemeinde Windischleuba auf der Bundesstraße 7 am Abzweig Pähnitz zu einem folgenschweren Zusammenstoß, bei dem drei Menschen schwer verletzt wurden. Bei dem Auffahrunfall kollidierten zwei Motorräder, wobei beide Fahrer und eine Sozia auf die Fahrbahn stürzten. Während der 46-jährige Unfallverursacher sowie die 41-jährige Sozia des anderen Motorrades per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurden, musste der andere Kradfahrer (39) mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik nach Zwickau geflogen werden. Alle drei seien außer Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Für die Rettungsarbeiten und zur Unfallaufnahme war die Bundesstraße zeitweise voll gesperrt.

Großes Glück hatte hingegen ein Mopedfahrer in Meuselwitz. Der 24-Jährige war am Samstag kurz vor 20 Uhr mit seiner „Schwalbe“ im Altpoderschauer Weg unterwegs. Als er plötzlich einen Schmerz im Knöchel verspürte, war er kurz abgelenkt, nahm den Blick von der Straße, geriet dadurch auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Auto. Der Mopedfahrer stürzte, zog sich aber nur leichte Schürfwunden zu, die nicht ärztlich behandelt werden mussten.

Von Kay Würker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit mehr als zwei Jahrzehnten hat das Straßenfest im Wintersdorfer Ortsteil Pflichtendorf Tradition. Am Samstag ging die 22. Auflage über die Bühne. Viele Anwohner und Weggezogene nutzten die Gelegenheit, mal wieder ins Gespräch zu kommen. Zudem reisten diesmal Künstler aus Nordhausen an.

23.07.2017

Nicht mehr lange, dann wird Altenburg wieder zum Mekka für Musikfreunde. Zum inzwischen 26. Mal steigt in und um die Skatstadt das Altenburger Musikfestival – und die Macher haben auch für die diesjährige Ausgabe wieder ein sehens-, vor allem aber hörenswertes Programm aufgelegt. An den elf Festivaltagen vom 10. bis 20. August werden 17 Konzerte geboten.

22.07.2017

Am 1. August öffnet in Lucka die neue Zweigstelle der Altenburger Tafel und des gemeinnützigen Vereins Talisa. Bei bestem Wetter feierte die Gemeinde am neuen, kleinen Gemeindezentrum, das auch ein breites Angebot für Schüler und Ältere bieten wird.

19.02.2018
Anzeige