Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / -1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bad Düben
Nick van Horn und seine Mutter Helga van Horn im Sommer 2016 in den Räumen des künftigen Restaurants. Der Eröffnungstermin musste aber bereits mehrfach verschoben werden.
Schloss Schnaditz

Bei der Sanierung des Schlosses in Schnaditz haben die amerikanischen Eigentümer und die Stadt Bad Düben unterschiedliche Auffassungen. Während die Stadt auf ein Bankenschriftstück über eine Investitionsverpflichtung in Höhe von 3,2 Millionen Euro drängt, halten die Amerikaner dieses Ansinnen für „total aus der Luft“ gegriffen.

  • Kommentare
mehr
Lange Straße
Ein Verkehrsschild warnt in der Lange Straße vor den kaputten Rampen auf den Straße.

Mit dem Ausbau der Langen Straße in Bad Düben wurden auf dem Asphalt sogenannte Berliner Kissen aufgebracht, die Autofahrer ausbremsen sollen. Jetzt sind diese beschädigt und die Frage steht im Raum, ob es sinnvoll ist, sie zu ersetzen. Die erhoffte Wirkung ist nämlich ausgeblieben, weil Autofahrer die Matten regelmäßig umkurven.

  • Kommentare
mehr
Sanierung
Das Burgareal mit Museum und Burgturm.

Der Burgberg in Bad Düben ist offenbar instabiler als bisher angenommen, Wie schwerwiegend, muss jetzt geprüft werden. Ab Ende Februar soll es Kernbohrungen geben. Ergebnisse werden für Mitte März erwartet, heißt es. Die Sanierung, die im nächsten Monat beginnen sollte, wird verschoben. Das Museum hat noch bis nach Ostern offen.

  • Kommentare
mehr
Museumsdorf
An der Ölmühle in Bad Düben laufen in diesen Tagen Betonarbeiten im Treppen-Bereich des Hauses.

1,5 Millionen Euro Fördersumme für die Ölmühle in Bad Düben stehen auf dem Spiel. Nach dem Tod des bisher verantwortlichen Architekten musste die Stadt schnell reagieren und ist froh, jemanden gefunden zu haben, der in solch ein komplexes Projekt einsteigen kann.

  • Kommentare
mehr
Hotel National
Hier werden Erinnerungen wach: Tim (links) und sein Bruder Oliver Gleißner blättern gern in dem dicken Gästebuch vom Hotel National. Darin haben sich Dutzende ihrer prominenten Gäste der vergangenen Jahre verewigt.

Das Hotel National in Bad Düben hat eine lange Geschichte. Und es kann Geschichten erzählen – von Stars und Sternchen, die schon eine Nacht oder mehrere im Hotel verbrachten. Viele der Promis haben sich in das Gästebuch eingetragen. Tim und sein Bruder Oliver Gleißner öffnen es exklusiv für die LVZ.

  • Kommentare
mehr
Schulen
Lehrerin Ina Schmidt, zugleich Personalrätin, unterrichtet an der Grundschule Ost in Delitzsch. Morgen fährt sie nach Dresden zum Warnstreik.

An einer Protestkundgebung vor dem Finanzministerium in Dresden nehmen am Mittwoch Lehrer aus Nordsachsen teil. Hintergrund sind die Tarifverhandlungen. Die Gewerkschaften fordern sechs Prozent mehr Geld. Der Streik hat Auswirkungen auf den Unterricht und die Betreuung von Kindern. Hier eine Übersicht, was Eltern jetzt wissen müssen.

  • Kommentare
mehr
Grenzeinsatz
Übungen gehören zum Jahresprogramm der Beamten der Bad Dübener Bundespolizeiabteilung, hier in einem Waldstück nahe Kossa im vorigen Jahr.

Die Bundespolizeiabteilung in Bad Düben zieht Bilanz für 2016: Die Mitarbeiter haben 372 000 Personenstunden im Einsatz geleistet. Rund 280 000 Stunden wurden davon im Bereich der Bundespolizeidienststelle München im Rahmen der Grenzüberwachung erbracht. Auch 2017 wird das ein Schwerpunkt sein.

  • Kommentare
mehr
Freibad-Umbau
So sehen die Planer das umgebaute Bad.

Im Herbst stellte das Planungsbüro infu GmH aus dem hessischen Neu-Eichenberg in Bad Düben den ersten Entwurf für den Umbau des Freibades Hammermühle zum SportNaturBad mit Jugendintegrationscamp vor. Die Planungen gingen danach weiter. Was dabei herausgekommen ist, stellten Werner Schierl und Klaus-Jürgen Winter am Donnerstag dem Stadtrat vor.

  • Kommentare
mehr
Immobilien
Das Gebäude in der Neumark 14 ist derzeit nur noch mit einem Mieter belegt. Die Wohnungsbaugesellschaft will das Objekt eventuell 2018 komplett sanieren.

Im Wirtschaftsplan der Wohnungsgesellschaft Bad Düben für 2017 sind 400 000 Euro für Instandhaltung und Investitionen festgeschrieben. Rund 100 000 Euro fließen davon in Modernisierungen in der Stein- und Kohlhaasstraße. Insgesamt stehen 100 Wohnungen leer – das Unternehmen hofft auf Zuzug. Eine Immobilie wird veräußert.

  • Kommentare
mehr
Online-Aktivitäten
Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter und Xing werden oft auch von Politiker genutzt. (Symbolfoto)

Das Internet ist im Wahljahr 2017 längst kein Neuland mehr, sondern ein wichtiger Ort der Meinungsbildung und des Austauschs. Auch die nordsächsischen Politiker und Amtsträger sind längst im Netz, präsentieren sich auf Facebook und in anderen sozialen Netzwerken. Wir haben deshalb einmal die Online-Aktivitäten einiger Politiker unter die Lupe genommen.

  • Kommentare
mehr
Forst
Revierförster Jan Schmidt markiert die Bäume für Brennholzsammler.

Brennholz aus den nordsächsischen Wäldern gilt immer noch als eine günstige Variante, um das heimische Haus zu heizen. Die Förster erleben gerade einen Boom, geben wieder mehr Sammelscheine aus als noch im Vorjahr. Dafür gibt es mehrere Gründe.

  • Kommentare
mehr
Lutherstraße
Das Schild mit der Aufschrift Stadtwald steht noch. Die Stadt will das Areal jetzt kaufen und Stellflächen schaffen.

Ein Spaßvogel betitelte es schon als Stadtwald am Anger. Jetzt scheint für das Grundstück in der Lutherstraße 2 in Bad Düben, das immer mehr zuwuchert, eine Lösung zu geben. Eigentlich wollte der Eigentümer hier ein Haus errichten, was laut Bebauungsplan auch möglich ist. Die Stadt hat andere Pläne und will das Areal kaufen.

  • Kommentare
mehr
Kommunalpolitik
Vereins-Chef Rudolf Scheeren eröffnet im Ratssaal die alljährliche Gesprächsrunde mit Bürgermeisterin Astrid Münster.

Bad Dübens Heimatverein trifft Bürgermeisterin Astrid Münster (FWG) – die gute Tradition zu Beginn eines neuen Jahres fand am Montagabend im Ratssaal eine Fortsetzung. Wie gewohnt hatten die Mitglieder einen Fragen-Katalog zusammenstellt, der unter anderem die Bereiche Stadt-Entwicklung, Verkehr, Innenstadt und Wandertag berührte.

  • Kommentare
mehr

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist gestartet. Jetzt bewerben! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr