Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
120-Jährige Bad Dübenerin kehrt im November von der Kur zurück

Denkmal Germania 120-Jährige Bad Dübenerin kehrt im November von der Kur zurück

Obwohl die Germania in Bad Düben selbst in einer Kurstadt zu Hause ist, war die Behandlung vor Ort nicht möglich. Die 120-Jährige, die als Denkmal den Kurpark ziert, braucht eine Spezialbehandlung. Sie bekommt in Wilsdruff bei Dresden derzeit ein Korsett – und noch mehr.

Die Germania hängt am Haken. Bei ihrer Rückkehr hat sie dann auch Schwert und Schild dabei.

Quelle: Steffen Brost

Bad Düben. Voraussichtlich im November kehrt die Germania auf ihren Platz im Bad Dübener Kurpark zurück. Die 120-Jahre alte Dame befindet sich derzeit auf Sanierungskur – und zwar in Wilsdruff bei Dresden. „Dort erhält sie in einer Fachfirma, die sich auf die Restaurierung von Metallmaterialien spezialisiert hat, ein innen liegendes Korsett, aber auch Schwert und Schild zurück“, so Markus Krisch vom Bau- und Bürgeramt der Stadt.

Germania erhält neues Fundament und Sockel

Bis zu ihrer Rückkehr wird sich auch ihr unmittelbares Umfeld verändert haben. Ein Steinmetzbetrieb aus Holzweißig fertigt derzeit bereits einen neuen Sandsteinsockel an, der den alten, von Salzen zerstörten ersetzt. Während bei dem Sockel, indem die alte Gedenktafel integriert wird, alles klar ist, besteht beim ebenfalls zu erneuernden alten Fundament aus Klinkersteinen noch Gesprächsbedarf. Markus Kirsch: „Da gibt es derzeit noch mehrere Optionen, die in den nächsten Tagen unter anderem mit dem Denkmalschutz geklärt werden müssen.“

Kosten belaufen sich auf 33 000 Euro

Insgesamt hat die Stadt für die Germania 33 000 Euro veranschlagt. Über diese Kosten hatte es zuletzt im Juli eine heftige Debatte im Stadtrat gegeben, da die Untere Denkmalschutzbehörde nur eine Unterstützung in Höhe von rund 13 000 Euro, und damit 7000 Euro weniger als erhofft, in Aussicht gestellt hatte. Damit muss die Stadt 20 000 Euro Eigenmittel aufbringen, wobei sie dafür aber auch Spenden einsetzen darf. Genau daran hatte sich im Sommer die Diskussion entzündet. Stadtrat Mike Kühne (CDU) forderte damals, vor dem Loslegen doch erst mal zu schauen, ob die Bad Dübener mit ihren Spenden überhaupt das Signal geben, die Germania zu wollen. Diesem Ansinnen folgten die anderen Stadträte aber nicht und schickten die Germania mit dem Wissen zur Kur, dass sie in diesem Jahr zumindest den Zuschuss vom Denkmalschutz sicher hat.

Von Ilka Fischer

Bad Düben Kurpark 51.5999369 12.5813979
Bad Düben Kurpark
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.08.2017 - 17:28 Uhr

Mit einem Doppelpack ebnet Patrick Böhme den Weg zum 4:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Bad Düben 

mehr