Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
25 Pastoren singen in der Grunaer Kirche

USA-Besuch 25 Pastoren singen in der Grunaer Kirche

Der 21. Juni 2017 wird sicher als ein besonderes Datum in der Grunaer Dorfgeschichte eingehen. Denn gleich 25 Pastoren aus den USA machten eine Stippvisite in der kleinen Kirche. Die Vorfahren eines Sängers haben hier schon vor einem halben Jahrtausend gebetet und Luther Gastfreundschaft gewährt.

25 Pastoren aus den USA machen während ihrer Deutschlandtour Stopp im kleinen Gruna.

Quelle: Wolfgang Sens

Gruna. So voll war die Grunaer Kirche lange nicht. Erstaunlich viele Grunaer fanden am Mittwochvormittag Zeit, um den Gesang eines 25-köpfigen Pastorenchores aus den USA zu hören. Der Chor, der 1839 von ausgewanderten sächsischen Lutheranern gegründet wurde, befindet sich auf einer zehntägigen Deutschlandtour. Dass die Gruppe am vorletzten Tag zwischen Wittenberg, der Übernachtung im Hotel National in Bad Düben und der Weiterfahrt nach Leipzig einen Zwischenstopp in Gruna einlegte, liegt an zwei Männern.

Ein Nachkomme des Adels von Spiegel

Bei John W. Fiene handelt es sich um einen Nachkommen der Grunaer Adelsfamilie von Spiegel, die hier von 1434 bis 1664 das Sagen hatte. Über seine Vorfahren hat er auf der Internetseite des Grunaer Ortschronisten Rico Nauditt einiges erfahren, mit diesem Kontakt aufgenommen. Der jetzige Besuch war die logische Folge. Bei einem kurzen improvisierten deutsch-englischen Gottesdienst mit Pfarrerin Edelgard Richter hob John W. Fiene hervor, dass „Luthers Wort die größte Waffe von allen ist“.

Gastfreundschaft anno dazumal und heute

Rico Nauditt übernahm nach den Gospelgesängen, bei denen sich die Pastorensänger auf die Emporen der kleinen Kirche begaben, den geschichtlichen Part. In seiner auf Englisch gehaltenen Rede erzählte er, dass Luther 1538 für drei Tage bei den Spiegels die Gastfreundschaft genoss. Jetzt erlebten diese 25 Pastoren – nicht nur beim herzlichen Empfang in der Kirche, sondern auch beim anschließenden kleinen Imbiss, zu dem der Förderverein Gruna einlud.

Von Ilka Fischer

Gruna Kirche 51.0341274 13.7817544
Gruna Kirche
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

14.08.2017 - 08:12 Uhr

Coach Dierk Kupfer vom Nordsachsenligisten äußert sich im Interview über die Ziele in der bevorstehenden Saison, den kleinen Kader und ungewöhnliche Methoden. Zum Kreisoberliga-Auftakt steht am Samstag gleich das brisante Derby gegen Wacker Dahlen auf dem Programm.

mehr