Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Arbeiten im Bad Dübener Spatzenhaus und im Poly sollen bald starten

Baumaßnahmen Arbeiten im Bad Dübener Spatzenhaus und im Poly sollen bald starten

Bald geben sich in der Kita Spatzenhaus in Bad Düben die Handwerker die Klinke in die Hand. Mit den avisierten Baumaßnahmen wird es ernst. Ende Juni/Anfang Juli sollen die Arbeiten an der Heizungsanlage und im Küchenbereich starten. Auch im Jugendhaus Poly wird gebaut.

Mittagessen in der Kita Spatzenhaus in Bad Düben.

Quelle: Wolfgang Sens (Archiv)

Bad Düben. Mit den avisierten Baumaßnahmen an der Kindertagesstätte Spatzenhaus in Bad Düben wird es ernst. Eigentlich sollte es schon im Frühjahr losgehen. „Weil es aber um die Heizungsanlage geht, haben wir in Abstimmung mit der Kita-Leitung den Baubeginn verschoben“, sagt Markus Krisch vom Bauamt der Stadt. Im Sommer sei die Einrichtung aufgrund der Urlaubszeit nicht so stark frequentiert, es werde Auswirkungen auf den Betrieb geben.

Ende Juni/Anfang Juli geben sich die Handwerker die Klinke in die Hand. Fliesen- und Boden-Arbeiten für den Küchenbereich müssten noch ausgeschrieben werden. Starten soll zunächst der Umbau der Heizungsanlage, die Demontage und Schaffung eines Provisoriums, um die stetige Warmwasserversorgung zu gewährleisten. Anschließend wird die neue Technik eingebaut. Dauer der Arbeiten: zwischen zwei bis vier Wochen. Spürbarer werden die Arbeiten im Küchenbereich, der moderner und kleiner wird, damit Platz für neue Gruppenräume entsteht.

„Die Fläche ist etwa zwölf Wochen nicht nutzbar, das heißt, das für diesen Zeitraum in der Kita eine andere Lösung gefunden werden muss“, so Krisch. Selbst gekocht werde in der Einrichtung aber nicht, das Essen wird geliefert. Insgesamt werden rund 70 000 Euro inklusive Fördermittel verbaut. Insgesamt wird die Stadt mit rund 260 000 Euro weit mehr investieren. Den größten Brocken machen die Arbeiten zur Erfüllung aller Brandschutzauflagen aus. So müssen noch neue Bodenbelege verlegt, Rauchschutztüren eingebaut und diverse Elektroarbeiten durchgeführt werden. Diese Arbeiten erfolgen in zwei Bauabschnitten.

Parallel zu den Maßnahmen im Spatzenhaus gibt es auch Arbeiten im Jugendhaus Poly. Der Austausch der Hausanschluss-Station Nahwärme sowie die Erneuerung der Trinkwasserinstallation erfolgen ab Ende Juni. Der Auftrag ist für rund 28 000 Euro an die Firma Schreiber aus Bad Düben gegangen. Notwendig sind zudem Trockenlegungsarbeiten im Erdgeschoss und im Keller. An der Außenwand werden entsprechende Abdichtungen angebracht, die ein Aufsteigen der Nässe verhindern.

Von Kathrin Kabelitz

Bad düben 51.5943957 12.5893753
Bad düben
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

26.07.2017 - 08:09 Uhr

Die Klinger/Mißlitz-Elf empfängt am Mittwochabend den Regionalligisten aus Probstheida zum Testspiel an der Hans-Weigel-Straße. Für die Mannschaft von Trainer Heiko Scholz ist es gleichzeitig die letzte Partie vorm Stadt-Derby gegen die BSG Chemie Leipzig am Samstag (12 Uhr, AKS).

mehr