Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Authausener Männerchor bereitet Sängertreffen vor
Region Bad Düben Authausener Männerchor bereitet Sängertreffen vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:31 08.06.2018
Ralf Uber, Vorsitzender des Männergesangsvereins Concordia Authausen. Quelle: Wolfgang Sens
Authausen

Am Wochenende feiert die Authausener Feuerwehr ihr 85-jähriges Bestehen. Bei dem einen Fest bleibt es in dem Ort nicht, denn Ende Juli wird Authausen 800 Jahre alt und es wird das Sängertreffen stattfinden. Wir fragten bei Ralf Uber, Vorsitzender des Männergesangsvereins Concordia Authausen, zum Stand der Vorbereitungen nach.

Das Ortsjubiläum und das Sängertreffen finden an einem Wochenende statt?

Seit das Sängertreffen unseres Chores wieder belebt wurde, findet es am Samstag des letzten Juli-Wochenendes statt. In diesem Jahr wird das Sängertreffen in das Festwochenende zum 800-jährigen Ortsjubiläum Authausens vom 27. bis 29. Juli eingebunden. Für uns gab es kein Zögern, das eine mit dem anderen zu verbinden. Ich denke, auch als Gemeinderat von Laußig, das ist eine vernünftige Lösung und die Kräfte in unseren Vereinen können gezielt zum Tragen kommen. Am Sonnabend, dem 28. Juli, ab 14 Uhr, sind alle in die Steinerkeite zum Sängertreffen im Rahmen des Ortsjubiläums eingeladen. Zuvor spielt ab 13 Uhr die Blaskapelle Authausen auf.

Neben den Mitgliedern ihres Chores treten beim Sängertreffen Gastchöre auf. Steht schon fest, wer diesmal mit dabei ist?

Ja, und es gab mehr Anfragen, als Chöre teilnehmen können. Da wir auf Regionalität Wert legen, sind diesmal die Authausener Kantorei, der Heidechor Laußig, der Awo-Chor Bad Düben, die Männerchöre aus Mörtitz, Löbnitz und Roßlau-Dessau sowie die Chorgemeinschaft Stötteritz-Taucha dabei. Und natürlich kann man uns als Gastgeber auch hören.

Wie ist die Situation in ihrem Chor derzeit?

In unserem Verein singen derzeit 27 Männer. Ein Mal in der Woche treffen wir uns freitags im Vereinszimmer des Bürgerhauses Authausen ab 19.30 Uhr zur gemeinsamen Singestunde. Ab diesem Monat wollen wir aber auch in den umliegenden Orten aktiv werden und würden uns freuen, wenn wir dort neue Mitstreiter gewinnen könnten. Wer Interesse hat, sollte Kontakt mit uns aufnehmen. Alle Angaben findet man unter unserer Internetadresse www.maennergesangverein-authausen.de. Obwohl wir in der glücklichen Lage sind, dass wir ein doch junges Durchschnittsalter haben, sollte man deshalb nicht aufhören, Chornachwuchs zu gewinnen.

Wenn Ortsjubiläum und Sängertreffen vorbei sind,was steht für ihren Chor in diesem Jahr noch auf dem Programm?

Als Chor wollen wir zum dritten Mal am Tag der Sachsen teilnehmen und haben uns angemeldet. Beim ersten Mal waren wir in Torgau mit dabei, später auch in Wurzen. Mit unseren Auftrittsbühnen hatten wir bisher allerdings nicht so Glück und hoffen, dass es diesmal in unserer Kreisstadt etwas zentraler wird. Es wäre schön, wenn unsere Fans dann auch nach Torgau kämen und uns zuhören würden.

Von Bärbel Schumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Einblick in die Ballonfliegerei im Miniformat gibt es am Freitag auf dem Markt in Bad Düben.

05.06.2018

Bereits zum dritten Mal wird Bad Düben Ende August zum Schauplatz eines außergewöhnlichen Projektes. Beim LANDschafftTHEATER macht die ganze Stadt Theater. Und prominente Schauspieler sind auch dabei.

07.06.2018

Im Juli wird die Ortsdurchfahrt von Söllichau wegen umfangreicher Straßenbaumaßnahmen voll gesperrt. Auch wenn das Dorf im benachbarten Sachsen-Anhalt liegt, hat das für Bad Düben und einige sächsische Dörfer enorme Auswirkungen.

04.06.2018