Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Awo in Bad Düben warnt vor Betrüger
Region Bad Düben Awo in Bad Düben warnt vor Betrüger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:39 13.09.2018
Das Logo der Awo Quelle: Jens Paul Taubert
Anzeige
Bad Düben

 In der Kurstadt ist derzeit ein Betrüger unterwegs, der sich fälschlicherweise als Vertreter der Arbeiterwohlfahrt ausgibt. Der junge Mann behauptet, dass er für einen Beitrag von fünf Euro neue Mitglieder werbe. Darüber informierte am Donnerstag die Arbeiterwohlfahrt. Wie Geschäftsführer Marko Schreiber gegenüber der LVZ versicherte, betreibt die Arbeiterwohlfahrt aber keinerlei Form der Haustürwerbung.

Von if

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer die Dorf wissen will, wie spät es ist, schaut an die Kirchturmuhr. In Gruna schaute man dort die letzten Jahrzehnte vergeblich – es gab keine Uhr.

12.09.2018

Zum wiederholten Mal ist Anfang September in einem Ort bei Bad Düben ein 31-Jähriger aus Pakistan angegriffen worden. Inzwischen berichtet auch Amnesty International über die Vorfälle in Nordsachsen.

12.09.2018

Die große Reise des Bad Dübener Landschaftstheaters ist vorbei. Gibt es 2021 das vierte Stück?

11.09.2018
Anzeige