Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Bad Düben: Ab Montag gibt’s Tickets fürs Natur-Sport-Bad
Region Bad Düben Bad Düben: Ab Montag gibt’s Tickets fürs Natur-Sport-Bad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:39 01.12.2018
In Bad Düben wird das Freibad saniert. Quelle: Steffen Brost
Bad Düben

Ab Montag sind in der Bad Dübener Touristinformation die ersten Tickets für das neue Natur-Sport-Bad, das zur Badesaison 2019 auf der Hammermühle seine Pforten öffnet, erhältlich. Gekauft werden können dann die Saisonkarten und die Familienkarten. Bereits in diesem Sommer hatte der Stadtrat die neuen Preise beschlossen, die mit großem Interesse von den Kurstädtern aufgenommen worden waren.

Frühbucher-Rabatt bis 1. März

Beim Benefizkonzert für die Breitwellenrutsche Anfang des Monats im Heide Spa hatte Bürgermeisterin Astrid Münster (FWG) mit Blick auf das Weihnachtsfest für den Vorverkauf geworben. Für Enkel, Urenkel oder Freunde sei das ein ideales Geschenk, zumal die Saison- und Familienkarten bis 1. März zum Frühbucher-Rabatt zu haben sind.

Angebote für Erwachsene, Kinder und Familien

Die Konditionen: Erwachsene Saisonkarte bei Kauf bis 1. März: 60, ab 2. März 80 Euro. Kinder/Jugendliche (6 bis 18 Jahre): Saisonkarte 35 Euro (bis 1. März), 45 Euro (ab 2. März). Familienkarte auf Antrag, zwei Erwachsene mit zwei Kindern bis 18 Jahre: Saisonkarte 80 Euro (bis 1. März) und 100 Euro (ab 2. März). Studenten/Schwerbehinderte/Ermäßigte/ Ehrenamtskarte (Einführung geplant) Saisonkarte 50 Euro (bis 1. März), 60 Euro (ab 2. März).

Familienkarten gibt es nur auf Antrag

Für den Verkauf der Saisonkarten ist für die Erwachsenen die Vorlage eines gültigen amtlichen Ausweisdokumentes erforderlich. Die Saison- und Familienkarten werden als Plastikkarten mit Barcode und Passbild sowie persönlichen Daten versehen. Passbilder für jeden Besucher werden in der Tourist-Info unmittelbar vor Kartendruck angefertigt. Die Gültigkeit der Karten beschränkt sich auf die Badesaison des jeweiligen Kalenderjahres. Für die Ausgabe von Familienkarten ist ein vorheriger Antrag in der Stadtverwaltung Bad Düben, Sachgebiet Soziales, zu stellen.

Dabei gelten als Familien maximal zwei Erwachsene sowie Kinder unter 18 Jahren, die in einem Haushalt gemeldet sind. Jedes Familienmitglied erhält eine eigene Jahreskarte mit Passbild versehen im Familienverbund. Anträge gibt es in der Touristinformation. Eine Familienkarte wird auf Antrag erteilt, wenn im Haushalt der Erwachsenen mindestens ein minderjähriges Kinder gemeldet ist.

Verkaufstage im Dezember

Der Verkauf erfolgt im Dezember an folgenden Tagen: 3., 4., 7., 10., 11., 12., 14., 17., 18., 19., 20., 27. und 28. von 10 bis 16 Uhr sowie am 8. und 22. Dezember von 10 bis 13 Uhr.

Von Kathrin Kabelitz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit der Natur leben, in der Natur leben, von der Natur leben – die Authausener Grundschule lebt den im Leitbild verankerten Anspruch. Nun soll das Ganze mit dem Titel Naturparkschule manifestiert werden.

30.11.2018

Seit etwa drei Jahren betreibt Norma Austinat mit ihrem Mann die Köhlerei Eisenhammer bei Bad Düben. Nachdem ihre Existenzgrundlage zuletzt durch den ansässigen Biber bedroht wurde, soll ein Weihnachtsmarkt das Jahr zu einem guten Abschluss bringen.

30.11.2018

Heimwerker, Gartenfreunde, Kleintierhalter und Bauunternehmen ist die RHG mit ihren Märkten in Nordsachsen, im Landkreis Wittenberg und in Wurzen ein Begriff. Jetzt geht das Unternehmen neue Wege.

29.11.2018