Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Bad Düben: Trickbetrüger wollen Frau mit falschem Gewinn ködern
Region Bad Düben Bad Düben: Trickbetrüger wollen Frau mit falschem Gewinn ködern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:51 26.09.2018
Trickbetrüger riefen bei einer Seniorin an. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Bad Düben

Mit einem Gewinnversprechen über 49.900 Euro wollten unbekannte Anrufer eine 81 Jahre alte Frau in Bad Düben um 900 Euro betrügen. Gleich fünf Mal riefen sie am Montag über den Tag verteilt die Seniorin an und bedrängten sie immer wieder. Das Geld sollte sie noch am Nachmittag persönlich in ihrer Wohnung überreicht bekommen. Davor müsse sie allerdings im Supermarkt noch Gutscheinkarten (für Käufe im Internet) im Wert von 900 Euro kaufen und die Codes am Telefon durchgeben. Die Frau fühlte sich von den Anrufern belästigt, gab vor, die Codes auf den Guthabenkarten nicht lesen zu können, und legte auf. Nachdem sie ihren Sohn informiert hatte, schaltete dieser die Polizei ein.

Die Polizei nahm dieses aktuelle Beispiel zum Anlass, um noch einmal darauf hinzuweisen, dass derartige Anrufer immer (!) betrügerisch handeln: „Sie treten am Telefon höflich sowie charmant auf und erklären bereitwillig, wie und wo man die geforderten Guthabenkarten kaufen kann. Ihre vermeintliche Freundlichkeit täuscht jedoch; die Personen haben es ausschließlich auf Ihr Geld abgesehen. Lassen Sie sich auf keinen Fall um den Finger wickeln und geben Sie keine Konto- oder andere persönliche Daten preis.“

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

So zeitig wie nie haben die Störche in diesem Jahr die Region Nordsachsen wieder verlassen. Warum das so ist, dafür haben die Experten nur eine Erklärung.

26.09.2018

Neben Deutsche Glasfaser startet nun auch die Telekom den Breitbandausbau in Bad Düben – und das sogar landkreisweit. Am Dienstag informierte das Unternehmen im Heide Spa über die Pläne. Für Bad Düben bedeutet das: Hier muss nochmal gebuddelt werden.

26.09.2018

Rüdiger Kleine ist Unternehmer, SPD-Stadtrat und Chef des Delitzscher Ortsvereins der SPD. Das Postengeschacher der Regierung in der Personlie Hans-Georg Maaßen regt den 49-Jährigen mächtig auf.

26.09.2018