Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Bad Düben: Wachmann stört Einbrecher in Drogerie
Region Bad Düben Bad Düben: Wachmann stört Einbrecher in Drogerie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 16.09.2016
Unbekannte wurden bei ihrem Einbruch gestört, die Polizei ermittelt. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Bad Düben

Ein Einbruch in eine Drogerie in der Dommitzscher Straße in Bad Düben ist fehlgeschlagen – dennoch entstand hoher Sachschaden. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Täter in der Nacht zum Mittwoch gegen 2 Uhr an einem Fenster die Gitter herausgerissen und dann eine Scheibe eingeschlagen. Danach waren sie in das Gebäude eingedrungen, zum Stehlen kamen sie dort allerdings nicht mehr. Ein Wachschutz-Mitarbeiter entdeckte den Einbruch und „störte“ die Unbekannten. Sie flüchteten zunächst aus dem Geschäft und dann mit einem weißen Fahrzeug in Richtung Stadtzentrum. Kripobeamte haben nun die Ermittlungen nach den Tätern und deren Fluchtfahrzeug aufgenommen.

Von lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Lehrgang Fachkraft für Tourismuswirtschaft betritt die Volkshochschule Bad Düben ab Oktober Neuland in Nordsachsen. Insgesamt sind bis Ende Januar vier Module im Angebot. Wer alle vier erfolgreich absolviert, kann das Zertifikat als Fachkraft ablegen. Möglich ist es aber auch, nur einzelne zu besuchen. Bisher gab es derartige Angebote nur in Leipzig.

15.09.2016

An der Straße zwischen Görschlitz und Laußig brannten am Mittwochnachmittag rund 8000 Quadratmeter Wald. Die Wehren aus der Gemeinde, aus Bad Düben und Tiefensee waren im Einsatz. Bis zum Donnerstag galt die höchste Warnstufe 5, für Freitag wird die 3 prognostiziert.

15.09.2016

Die Finanzierung war unklar – dich dank Crowdfunding ist das Geld jetzt zusammen. Und so kann er am 8, Oktober der Wolfstag im Naturparkhaus starten. Der Thementag „Wolf und Mensch“ soll nach Antworten auf viele Fragen suchen, die sich rund um den Wolf drehen.

15.09.2016
Anzeige