Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bad Düben feiert 100 Jahre Bibliothek

Festakt Bad Düben feiert 100 Jahre Bibliothek

Mit 94 Jahren ist die Bad Dübenerin Elly Enick die älteste Leserin in der Bad Dübener Bibliothek und leiht noch immer Bücher aus. Seit 2006 ist sie als Leserin erfasst, aber schon davor war sie dabei. Fakten wie diese spielten eine Rolle, als die Bibliothek jetzt anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens im Mittelpunkt einer Festveranstaltung stand.

Das Lied von der kleinen Raupe Nimmersatt gehörte zum Programm, das die Kinder der Kita „Märchenland“ zur Festveranstaltung aufführten.

Quelle: Heike Nyari

Bad Düben. Wenn die Bibliothek Bad Düben 100 Jahre alt wird, muss das gefeiert werden. Und weil zwischen all den Büchern und Regalen im Jugendhaus „Poly“ wenig Platz ist, zieht die Festgemeinschaft an solch einem Abend ins Feuerwehr-Gerätehaus. Gratulanten gab es viele, unter ihnen Kinder der Awo-Kita „Märchenland“, die mit einem Lieder-Programm für Stimmung sorgten, und der Chor der Arbeiterwohlfahrt Bad Düben. Sie umrahmten locker den offiziellen Teil.

Klar, dass natürlich 100 Jahre Geschichte eine große Rolle spielten. Bettina Beska hat 37 Jahre davon als Leiterin erlebt. Dank Recherchen und Aufzeichnungen des Dübener Heimatforschers Lutz Fritzsche gibt es eine Menge Material, das über die wechselvolle Geschichte der einstigen Volks- und Stadtbibliothek erzählt, die am 8. Januar 1916 in der Turnhalle Kirchstraße erstmals öffnete, die 95 Jahre unter städtischer Regie und seit 2011 unter Trägerschaft der Awo Nordsachsen fungiert. „100 Jahre wären nicht möglich ohne die Treue der Leser“, sagte Beska. Elly Enick ist eine solche. Am Mittwoch wird sie 94 Jahre alt. Und obwohl sie aus gesundheitlichen Gründen die in der ersten Etage gelegenen Räume nicht mehr selbst aufsuchen kann, wird sie von ihrer Tochter regelmäßig mit Lesestoff versorgt und ist damit die älteste Bibo-Leserin in der Kurstadt. Dafür gab es Blumen.

Bürgermeisterin Astrid Münster (FWG) hatte für das Team ebenso ein Geschenk parat: einen E-Book-Reader. Vorgeschmack auf das, was ab Herbst folgen soll. Denn dann wird sich die Bibliothek, die derzeit 17 000 Medien in ihrem Bestand hat, dem Onleihe-Verbund anschließen, der das Ausleihen von digitalem Lesestoff ermöglicht. „Ein, zwei Lese-Geräte werden wir eventuell auch anschaffen“, so Beska. Gemeinsam mit Angela Pietsch, die seit 1980 dabei ist, bildet die 60-Jährige ein Team, kann aber auch auf die Arbeit von Ehrenamtlern vertrauen wie Beate Müller. Awo-Geschäftsführer Marko Schreiber dankte für aktive 15 Jahre.

Von Kathrin Kabelitz

Bad Düben Windmühlenweg 51.5992429 12.5902256
Bad Düben Windmühlenweg
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr