Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bad Düben feiert mit Natur und Kultur

Bad Düben feiert mit Natur und Kultur

Sonderführungen im Landschaftsmuseum, die Heide-Bahn rollt und am Naturparkhaus findet ein Aktionstag rund ums Fahrrad statt - zum Tag der Deutschen Einheit werden vielfältige Veranstaltungen in Bad Düben geboten.

Voriger Artikel
Alles rund um den Apfel
Nächster Artikel
Gehauen und gestochen: Napoleon Bonaparte aus Holz

Rita Janecek und Jürgen Findeisen aus Bad Düben fachsimpeln über die neue Ausstellung zu 60 Jahre Landschaftsmuseum Dübener Heide.

Quelle: Nico Fliegner

Bad Düben. Wenn dann noch das Wetter mitspielt, sind die ideal für einen Ausflug, um Neues zu entdecken.

Unter Fernradlern ist er beliebt, der Radweg Berlin/Leipzig, der mitten durch den Naturpark Dübener Heide führt. Dieser steht am Donnerstag im Fokus eines Aktionstages. "Wir erwarten unter anderem Radfahrer aus Bad Schmiedeberg", sagt Torsten Gaber, Leiter des Naturparkhauses in Bad Düben. Dass die gewiss kommen werden, steht schon seit Tagen fest. In der Nachbarkurstadt begibt sich nämlich gegen 9 Uhr eine Truppe auf die 18 Kilometer lange Tour Richtung Bad Düben. Dort startet wiederum gegen 10 Uhr eine Radtour in Richtung Bad Schmiedeberg und wieder zurück, die insgesamt 45 Kilometer lang sein wird. Auf die Teilnehmer wartet dann am Naturparkhaus ab 14.30 Uhr eine Kaffeetafel, die der Verein Dübener Heide, Ortsgruppe Bad Düben, organisiert - und zwar nicht nur für die aktiven Radler an diesem Tag, sondern alle anderen Besucher des Hauses.

Der Aktionstag soll dabei nicht nur den Fernradweg in den Mittelpunkt stellen, sondern auch auf die Besonderheiten am Wegesrand und in den jeweiligen Zielorten aufmerksam machen. Erwartet werden zudem Gäste, die mit der Heide-Bahn von Leipzig nach Lutherstadt Wittenberg reisen (oder umgekehrt) und in Bad Düben aussteigen. Gaber will sie am Bahnhof in Empfang nehmen und zum Naturparkhaus begleiten. So manch Anekdote über die Kurstadt wird er dabei zum Besten geben. Am Dübener Bahnhof macht die Heide-Bahn um 10.03 und um 12.03 Uhr in Richtung Wittenberg und um 11.04 und 16.01 Uhr in Richtung Leipzig halt. Die ersten Gäste können auf Wunsch auch gleich weiter wandern - mit Emil Gaber auf Kohlhaassche Spuren zum Schloss Schnaditz. Los geht's um 10.30 Uhr am Naturparkhaus, wo außerdem ganztags die multimediale Sonderausstellung über den Naturraum Dübener Heide kostenlos angesehen werden kann.

Parallel hat auch das Landschaftsmuseum auf der Burg geöffnet. Das Team um Leiterin Yvette Steuer lädt um 14 Uhr zum Museumsgespräch mit Führung. Bei einem kleinen Rundgang besteht die Möglichkeit, sich die neue Sonderausstellung zu 60 Jahre Museum "etwas näher zu betrachten und mit uns über die Geschichte, Entwicklung und mögliche Zukunftsprojekte des Landschaftsmuseums ins Gespräch zu kommen", teilte Steuer mit. Das Museum hat an diesem Tag von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Die Bad Dübener Gastgeber hoffen jetzt, dass ihre Angebote zum Tag der Deutschen Einheit regen Zuspruch finden. Sie sind schließlich von langer Hand und erstmals allen Beteiligten gemeinsam geplant worden.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 01.10.2013

Nico Fliegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
Ein Spaziergang durch die Region Bad Düben
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.11.2017 - 11:59 Uhr

Wenn es draußen kälter und dunkler wird, beginnt die Hallensaison. Wir bieten eine Übersicht über Turniere in und um Leipzig und sind dankbar für Hinweise.

mehr