Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bad Düben hat einen neuen Stadtwehrleiter - Matthias Eichler am Freitag gewählt

Bad Düben hat einen neuen Stadtwehrleiter - Matthias Eichler am Freitag gewählt

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Düben hat einen neuen Stadtwehrleiter. Der 47-jährige Matthias Eichler ist am Freitagabend aus der Mitte der Kameraden der drei Stadtteilwehren Bad Düben, Tiefensee und Schnaditz gewählt worden.

Voriger Artikel
Kleine Michi ganz groß
Nächster Artikel
Letzter Rettungsversuch für die Grundschule in Laußig scheitert - sie wird geschlossen

Matthias Eichler ist neuer Stadtwehrleiter, Christian Webers sein Stellvertreter

Quelle: Nico Fliegner

Bad Düben. Ebenso ein neuer stellvertretender Stadtwehrleiter - der 52-jährige Christian Webers.

Beide kommen aus Bad Düben und gehören der Stadtteilfeuerwehr an. Eichler erhielt 34 von 62 abgegebenen Stimmen, setzte sich damit gegen Mitbewerber Jürgen Müller (28 Stimmen) durch. Webers wählten 42 Kameraden, Mitbewerber Ralf Reinhold 22. Bei der Stellvertreter-Wahl traten 65 Kameraden an die Urne, eine Stimme wurde für ungültig erklärt. Insgesamt waren 66 von  insgesamt 84 Kameraden aus den drei Stadtteilwehren bei der Wahlveranstaltung zugegen.

Eichler und Webers haben jetzt die Verantwortung über die drei Stadtteilfeuerwehren Bad Düben, Tiefensee und Schnaditz. Beide dankten für das ihnen entgegengebrachte Vertrauen. Nach den Querelen in der Freiwilligen Feuerwehr Bad Düben um Personal und Fahrzeuge wollen beide nunmer die Freiwillige Feuerwehr Bad Düben befrieden. Webers sagte: "Die Saat ist gelegt, geerntet wird später."

Wie berichtet, gibt es in der Frewilligen Feuerwehr seit Monaten Auseinandersetzungen und Schwächen auf der Führungsebene. Die Umsetzung eines Tanklöschfahrzeuges von Bad Düben nach Tiefensee hatte zuletzt den Streit zwischen den Feuerwehren Bad Düben und Tiefensse sowie mit Bad Dübens Bürgermeisterin Astrid Münster (FWG) eskalieren lassen.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der LVZ Delitzsch-Eilenburg am Montag.

nf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr