Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bad Düben lädt zur Friedensdekade – Martinsfest an diesem Donnerstag

Veranstaltungen Bad Düben lädt zur Friedensdekade – Martinsfest an diesem Donnerstag

Sie hat eine lange Tradition in Bad Düben – die ökumenische Friedensdekade, die am Sonntag in ganz Deutschland beginnt und bis 22. November stattfindet. Der Auftakt in Bad Düben ist um 10.30 Uhr mit einem Eröffnungsgottesdienst in der Stadtkirche Sankt Nikolai. Und auch sonst gibt es viele Veranstaltungen bis zum Buß- und Bettag in Bad Düben.

Blick auf die imposante Kirchendecke in der Stadtkirche Bad Düben. In der Kirche finden ab 12. November täglich Friedensgebete statt.

Quelle: Nico Fliegner

Bad Düben. Die Organisatoren um Simone Voigt von der evangelischen Kirchgemeinde machen bereits auf den Donnerstag (9. November) und Samstag (11. November) neugierig. Denn am Donnerstag wird ab 17.30 Uhr das Martinsfest in und an der Stadtkirche gefeiert – und zwar mit einer Andacht und einem Umzug. Und am Samstag lädt die Kurrende ab 19 Uhr zum Abendsingen in die Stadtkirche ein.

Vielfältiges Programm

Der Auftakt ist damit so vielversprechend wie das gesamte Programm der Dekade, die diesmal unter dem Motto „Streit!“ steht. Wer Spannung liebt, ist am 17. November um 19.30 Uhr im Haus der Adventgemeinde in der Paul-Kaiser-Straße (Hammermühle) richtig. Dort flimmert der Film „Bei Abpfiff Frieden“ über die Leinwand. Es geht um das wichtigste Fußballspiel der Geschichte: Israel gegen Palästina. 100 Jahre Krieg, Blutvergießen und Leid. 100 Jahre Friedenspläne, 100 Jahre Scheitern. Der Sport soll nun richten, was die Politik nicht geschafft hat und ein Fußballspiel den Nahost-Konflikt beenden.

Auf den Friedenspfad nach Schwemsal können sich Interessierte wiederum am 18. November begeben. Start ist um 14 Uhr an der Stadtkirche. Im Nachbardorf zeigt Pfarrer Henning die Dorfkirche, zudem gibt es Kaffee und Kuchen. Dann geht’s wieder zurück in die Kurstadt.

Zum Nachdenken und Mitdiskutieren ist derweil der Abend mit Jens Herzer von der Theologischen Fakultät Leipzig gedacht. Er will am 21. November im katholischen Gemeinderaum in der Ritterstraße mit den Gästen die Bedeutung und Grenzen des Streits und die Wahrheit des Evangeliums in der Zeit des frühen Christentums beleuchten. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Außerdem gibt es vom 11. bis 22. November regelmäßig Friedensgebete in der Stadt. Immer von Montag bis Freitag um 18.30 Uhr in Sankt Nikolai.

Bad Düben seit über 30 Jahren dabei

Geboren wurde die Idee zur Friedensdekade in den Niederlanden. In West- und Ostdeutschland wurde sie im Jahre 1980 aufgenommen. Von Anfang an war das Symbol „Schwerter zu Pflugscharen“ das Kennzeichen der Friedensdekaden in der DDR. Es war Anfang der 80er-Jahre Anlass harter Auseinandersetzungen mit dem Staat, als es viele Jugendliche als Aufnäher trugen. In Bad Düben findet die Friedensdekade seit mehr als 30 Jahren statt.

www.evangelische-kirche-bad-dueben.de

Von Nico Fliegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
Ein Spaziergang durch die Region Bad Düben
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.11.2017 - 11:59 Uhr

Wenn es draußen kälter und dunkler wird, beginnt die Hallensaison. Wir bieten eine Übersicht über Turniere in und um Leipzig und sind dankbar für Hinweise.

mehr