Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Bad Dübens Frauen treffen den richtigen Ton
Region Bad Düben Bad Dübens Frauen treffen den richtigen Ton
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 19.05.2015
Kursleiterin Heidrun Klatte (rechts) stimmt mit der Gitarre zum gemeinsamen Spielen an. Quelle: Steffen Brost

Alle haben gelernt, wie man zur richtigen Zeit mit den Fingern den richtigen Ton in trifft.

"Es hat richtig Spaß gemacht. Wenn man sieht, was man hier lernt, hätte ich nicht gedacht, dass man schon in kurzer Zeit erste Lieder als blutiger Anfänger mit der Gitarre spielen kann", freute sich Kursteilnehmerin Annett Simon.

Auch Leiterin Heidrun Klatte ist stolz auf ihre Schüler. "Wir haben hier jedes Alter dabei. Es ist nie zu spät, mit dem Musizieren anzufangen. Egal ob jung oder alt", so die engagierte Kursleiterin. Binnen zwölf Wochen hat sie allen Akteuren die Grundfertigkeiten des Gitarrenspiels für eine Liedbegleitung in den gebräuchlichsten Taktarten beigebracht. Vorkenntnisse waren dabei nicht vonnöten. "Die Kurse richten sich vor allem an diejenigen, die Freude am Musizieren haben. Der Kurs ist auch gut geeignet für Kindergärtnerinnen und Lehrer der unteren Klassenstufen und zum Auffrischen bereits vorhandener Kenntnisse", erklärte Cornelia Schörner, pädagogische Mitarbeiterin der Volkshochschule Nordsachsen und zuständig für den Bereich Bad Düben. Wer an einem der vielfältigen Kurse der Volkshochschule in Bad Düben teilnehmen will, kann sich unter Telefon 034243 289509 informieren.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 05.05.2015
bro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen schöneren Start in den Mai konnten sich die Veranstalter kaum wünschen. Das Naturparkfest an der Friedrichshütte bei Kossa zog am Sonntag Tausende Besucher an.

03.05.2015

Für etwa 700 Bad Dübener Familien steigen zum 1. Juni die Mieten um bis zu 20 Prozent. Die entsprechenden Schreiben sind bereits im Februar an die Betroffenen rausgegangen.

19.05.2015

Aus zwei kleinen Lautsprechern erklingt der langsame Walzer. Dazu bewegen sich vier Paare im Takt über das Parkett. Marianne und Wolfgang Herzog haben dabei jede kleine Bewegung ihrer Akteure im Blick und greifen notfalls korrigierend ein, wenn mal die Armhaltung falsch oder eine Schrittkombination nicht richtig ist.

19.05.2015
Anzeige