Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bad Dübens neuer Aldi-Markt steht – Eröffnung für Anfang März angepeilt

Handel Bad Dübens neuer Aldi-Markt steht – Eröffnung für Anfang März angepeilt

Der Bau des neuen Aldi-Marktes kommt gut voran. Der Rohbau steht, der Innenausbau läuft auf vollen touren. Nun könnte aber Väterchen Frost die Fertigstellung des Parkplatzes verzögern.

Beim Aldi-Markt sind derzeit viele Firmen in Einsatz.

Quelle: Steffen Brost

Bad Düben. Beim Aldi-Neubau an der Ecke Windmühlenweg/Postweg in Bad Düben herrscht derzeit trotz der fortgeschrittenen Jahreszeit Hochbetrieb. Der Rohbau steht, das Dach ist dicht, die Fassade verklinkert. „Die Arbeiten am Rohbau sind abgeschlossen“, erzählt Harald Seifert, Bauleiter der damit beauftragten Firma Bau- und Haustechnik aus Bad Düben.

Derzeit läuft der Innenausbau

„Derzeit läuft der Innenausbau auf vollen Touren. Er wird von mehreren Spezialfirmen erledigt“, informiert Torsten Spaller, Expansionsleiter bei Aldi Nord. „Obwohl wir im Inneren natürlich wetterunabhängig bauen können, hoffen wir weiterhin auf einen milden Winter“. Denn gerade im Außenbereich sei man schon von der Witterung abhängig. Aber auch am Parkplatz wurde inzwischen, wiederum durch die Firma Bau- und Haustechnik, mit den Arbeiten begonnen. Macht der Winter weiter keinen ganz großen Strich durch die Rechnung, bleibt es daher nach Aussage von Torsten Spaller dabei, dass „der Markt Ende Februar, spätestens Anfang März öffnet“.

Eröffnung ist Ende Februar geplant

Zum gleichen Zeitpunkt schließt dann auch der bisherige und etwas kleinere Aldi-Markt, der sich in unmittelbarer Nähe befindet. Die Verkäuferinnen ziehen mit in den neuen Markt, den sich Aldi eine höhere sechsstellige Summe kosten lässt. Der Discounter, der wie andere Handelsketten auch, derzeit massiv in die Qualität der Warenpräsentation investiert, eröffnete im November bereits in Delitzsch eine neue Filiale. In Eilenburg soll im nächsten Jahr auf dem Berg, ebenfalls nur wenige Meter vom alten Standort entfernt, ein größerer Markt neu gebaut werden.

Von Ilka Fischer

Bad düben Windmühlenweg 51.5992429 12.5902256
Bad düben Windmühlenweg
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

18.08.2017 - 06:44 Uhr

Klinger/Mißlitz-Elf möchte nach dem Auftaktsieg der Vorwoche gegen die Landesliga-Reserve von der Thaerstraße nachlegen.

mehr