Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Brand einer Lagerhalle in Glaucha
Region Bad Düben Brand einer Lagerhalle in Glaucha
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 09.07.2010
Mit gemeinsamen Kräften ziehen die Kameraden der Feuerwehr aus Bad Düben den ausgebrannten Transporter aus der Lagerhalle. Quelle: Thomas Jentzsch
Anzeige
Glaucha

Bad Düben rückte mit drei, Hohenprießnitz mit zwei und Glaucha mit einem Fahrzeug aus. Insgesamt kämpften 45 Kameraden gegen die Flammen. Das Feuer wurde schnell unter Kontrolle gebracht. Kameraden unter Atemschutz gingen in die, mit dichtem Qualm verrauchte Halle, um das Feuer von innen zu bekämpfen. In der Lagerhalle befand sich auch ein Transporter, dieser wurde später von den Kameraden, völlig ausgebrannt, aus der Halle gezogen. Die Brandursache und die Schadenhöhe sind noch unklar.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_3165]

Thomas Jentzsch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem schweren Crash wurden gestern Nachmittag in Bad Düben eine Frau und ein Mann schwer verletzt. Die beiden Mittzwanziger waren mit ihrem Opel in der Görschlitzer Straße aus Richtung Pressel unterwegs, als der Fahrer aus bisher unbekannten Gründen von der Straße abkam.

09.07.2010

Bad Düben. „Wir werden das erste Bürgersolarkraftwerk in Bad Düben bauen, ohne dafür einen Kredit nehmen zu müssen", hatte Günter Dietzsch vom Ökologischen Beirat der Stadt Bad Düben vor Kurzem in dieser Zeitung angekündigt.

08.07.2010

Pressel. Man kann durchaus sagen, dass sie bekannt sind wie ein bunter Hund, ohne dies negativ zu meinen: Die Original Presseler Fichtbergmusikanten, eine zehnköpfige Formation, die es seit nunmehr 15 Jahren gibt.

08.07.2010
Anzeige