Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bürgerinitiative kritisiert Umgang mit der B 6 neu

Bürgerinitiative kritisiert Umgang mit der B 6 neu

Die Bürgerinitiative (BI) für eine lebenswerte Kurstadt kritisiert den Umgang mit dem Thema B 6 neu. Erst "wenn die Kopplung der Umgehungsstraße an die B 6 neu festgeschrieben ist, sollte man sich damit auseinandersetzen", teilt der BI-Sprecher Axel Borbonus mit.

Bad Düben. "Spekulative Betrachtungen" würden das Thema vielmehr zerreden.

Über die geplante Schnellstraße B  6  neu gehen die Meinungen weit auseinander. Für die Bürgerinitiative für eine lebenswerte Kurstadt ist das Thema allerdings noch nicht ausgereift, um schwarz oder weiß zu malen. "Wir sollten jetzt weniger über das reden, was wir nicht wollen, sondern mehr über das, was wir wollen: die Lösung des Verkehrsproblems der Stadt Bad Düben", betont Borbonus. "Der Gedanke an einem eventuellen Verzicht der Umgehungsstraße, wie von Bürgermeisterin Astrid Münster in der LVZ vom 29. April geäußert , sollte gar nicht erst ins Spiel kommen", so der BI-Sprecher. Denn nur "eine komplexe Betrachtungsweise über Mensch, Natur und Kurstadt kann zum Erfolg führen. Da eine Loslösung der Umgehungsstraße von der B  6  neu ausgeschlossen wird, muss also der Kompromiss zwischen Realisierung der Umgehungsstraße/B  6  neu und schonender Belastung für Mensch und Natur gefunden werden."

Was laut Bürgerinitiative nicht passieren dürfe, sei ein Scheitern des Vorhabens. Die BI weiß, wovon sie spricht. Bad Düben leidet seit vielen Jahren unter Autos und Lkw in der Innenstadt. Mehrere Straßen sind massiv betroffen. Ohne Umgehung würden "Verkehrsströme aller Art weiterhin auf unbestimmte Zeit die Wohn- und Lebensbedingungen belasten und die Frage nach dem Erhalt des Kurstadtstatus in Frage stellen." Borbonus hofft, dass die Unterschriftensammlung der Bürgerinitiative aus dem Jahr 2007 "genauso bei der Bewertung berücksichtigt wird, wie jene von Bündnis 90/Die Grünen", die derzeit gegen die B  6  neu läuft. Laut BI könne die Lösung für eine Entlastung der Bad Dübener Straßen vom Verkehr nur die Umgehung sein.

Borbonus kritisiert in diesem Zusammenhang das Forum der Freien Wähler zum Thema, das jüngst stattfand. "Als Meinungsfindung kann die Veranstaltung nicht bewertet werden. Dazu war die Anzahl der Besucher zu gering und die Interessenlage zu einseitig. In der ganzen Veranstaltung wurde hauptsächlich nur in Richtung Ablehnung der B  6  neu diskutiert, kein einziges Wort oder Verständnis über die Problematik der Bürger in den verkehrsbelasteten Straßen."

Die Bundesfernstraße 6 neu soll Plänen zufolge aus Sachsen-Anhalt kommend direkt an Bad Düben vorbei führen. Eine Ortsumgehung (Süd-Umfahrung) würde dann auf die Straße, die weiter Richtung Torgau führt, aufschließen.

Nico Fliegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
Ein Spaziergang durch die Region Bad Düben
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr