Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Bürgermeisterin wendet sich mit Weihnachtsbotschaft an Bad Dübener
Region Bad Düben Bürgermeisterin wendet sich mit Weihnachtsbotschaft an Bad Dübener
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 20.12.2009
Bad Düben

Diese hätte die Menschen „wieder näher zueinander“ finden lassen. Dies wünsche sie sich auch für die Zukunft. „Das vergangene Jahr hat die Schwierigkeiten angedeutet, die in den nächsten Jahren auf unsere Gesellschaft und auf unsere Stadt, auf jede Familie, jeden Einzelnen zukommen werden. Umso wichtiger ist es, die vielen Brücken zu nutzen, die diese Stadt und ihre Bürger miteinander gebaut haben“, sagte Münster.

Die ausführliche Weihnachtsbotschaft lesen Sie in der LVZ Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung am 21. Dezember 2009.

Nico Fliegner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Händels Meisterwerk „Messiah“ Teil I und Bachs „Magnificat“ in einem Konzert – der Dübener Kurrende gelang zu ihrem Weihnachtskonzert am Sonnabend im Dübener Heide-Spa eine bemerkenswerte Symbiose der beiden Kompositions-Giganten, die sich im Leben nie begegnet sind doch musikalisch umso mehr Berührungspunkte haben.

20.12.2009

Die als sogenannte „Nordharzautobahn“ geplante B6 neu von Sachsen-Anhalt kommend an Bad Düben vorbei und weiter über Torgau nach Brandenburg sorgt zunehmend für Diskussionsstoff in der Kurstadt.

18.12.2009

Die Resonanz spricht für sich: Insgesamt etwa 800 Zuschauer sahen sich am Sonntag im Heide Spa in Bad Düben die zwei kunterbunten Weihnachtsshows des TV Blau-Gelb 90 an.

15.12.2009