Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Bundespolizei-Orchester tritt an Bad Dübener Obermühle auf
Region Bad Düben Bundespolizei-Orchester tritt an Bad Dübener Obermühle auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:35 21.08.2017
Die Gute-Laune-Band des Bundespolizei-Orchesters Hannover spielte vor über 400 Zuschauern auf dem Gelände der Bad Dübener Obermühle. Quelle: Steffen Brost
Anzeige
Bad Düben

Etwas skeptisch blickten die etwas mehr als 400 Zuschauer am Sonntagnachmittag immer wieder in den Himmel. Denn vereinzelt ließ Petrus Regentropfen fallen. Doch das tat der guten Stimmung beim Konzert der Guten-Laune-Band des Bundespolizei-Orchesters Hannover an der Obermühle in Bad Düben keinen Abbruch. Unter der Leitung von Dietmar Oelkers spielten die 23 Musiker zwei Stunden lang bekannte Filmmelodien. „Das Orchester hat im Jahr etwa 100 Auftritte. Ein Drittel davon für wohltätige Zwecke“, sagte Polizeisprecher Michael Marx. An der Obermühle spielten sie nun zum fünften Mal in Folge auf. Auch diesmal floss der Erlös komplett in das Museumsdorf und seine Projekte.

Interessiert schauten sich die Besucher auch auf dem Gelände um. Aktuell sind die Bauarbeiten an der Ölmühle mit Wohnhaus mit den geplanten Schauwerkstätten gestoppt. „Ende August vergibt die Stadt die nächsten Bauarbeiten für die Dachdeckerleistung sowie für den Dachklempnerbereich. Unser Ziel ist es, dass wir bis zum Einbruch des Winters das Dach drauf haben“, hofft Klaus Morgenstern.

Die nächsten Veranstaltungen an der Obermühle sind bereits geplant. So findet am 1.September ab 10 Uhr an der Windmühle erst der Trödelmarkt und um 16 Uhr an der Obermühle ein Konzert mit der Bad Dübener Gruppe Heimspiel statt.

Von Steffen Brost

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehren der Region Delitzsch/Eilenburg haben sich am Wochenende zum Zeltlager und zur Delegiertenversammlung an der Eilenburger Kiesgrube getroffen.

24.08.2017

Das Mammutprojekt Abwasserbau in Laußig geht in eine nächste Phase. Im September soll der Kanalbau in der Ortslage beginnen. Was der Bau vor ihrer Haustür mit sich bringt, darüber werden die Anwohner nun auf einer Bürgerversammlung informiert.

20.08.2017

Körperverletzung, Beleidigung, Nötigung und Misshandlung von Schutzbefohlenen – die Vorwürfe, die Eltern gegen vier Erzieherinnen der Kita Kossa erhoben, waren schwerwiegend. Mittlerweile sind die Ermittlungen abgeschlossen.

21.08.2017
Anzeige