Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Bundesstraße 2 in Bad Düben voll gesperrt
Region Bad Düben Bundesstraße 2 in Bad Düben voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 13.10.2016
Die B 2 in Bad Düben zwischen Kreisverkehr und Hammermühle wird derzeit saniert und ist voll gesperrt. Quelle: Steffen Brost
Anzeige
Bad Düben

Seit Donnerstag erhält die Nordspange in Bad Düben eine neue Fahrbahndecke. Deswegen ist die Bundesstraße 2 vom Kreisverkehr B 107 bis zum Abzweig Hammermühle voll gesperrt. Die Umleitung für beide Richtungen führt über Schwemsal und Tornau. Die Maßnahme soll bis zum 24. Oktober beendet sein.

Es werden rund 8800 Quadratmeter Fahrbahnfläche erneuert. Die Baulänge beträgt 1010 Meter. Die Kosten für diese Baumaßnahme belaufen sich auf rund 250 000 Euro und werden vom Bund getragen, teilte das Landesstraßenbauamt mit.

Die B 2 zwischen dem Bad Dübener Ortsteil Hammermühle und der Einmündung Gustav-Adolf-Straße soll voraussichtlich ab 18. Oktober wieder befahrbar sein. Der Kreisverkehr bleibt während der Arbeiten befahrbar, bekommt allerdings auch eine neue Asphaltdeckschicht. Der Verkehr wird in dieser Zeit per Ampelregelung an der Baumaßnahme vorbeigeleitet. Während Rettungsfahrzeugen die Durchfahrt jederzeit gewährt wird, gibt es einige Änderungen im Linienbusverkehr. Die Endhaltestelle für die Linien 196 und 232 wird dafür an den Parkplatz Obermühle verlegt. Nicht angefahren werden kann während der Bauzeit die Haltestelle Heide Spa.

Von Steffen Brost

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nachdem bereits 2013 der Block Am Schalm 3 verschwand, wird demnächst auch Am Schalm 4 keine Postadresse mehr sein. Es handelt sich dabei um den insgesamt dritten Block, den die Wohnungsbaugesellschaft Bad Düben abreißen lässt. Doch danach wird kein weiterer Abrissbagger mehr bestellt.

13.10.2016
Bad Düben Evangelisches Schulzentrum - Bad Düben hat jetzt eine Gartenschule

Für zweieinhalb Jahre hat die Stadt Bad Düben eine Gartenschule. Denn der Großraumcontainer, der dem Evangelischen Schulzentrum als Zwischenlösung bis zum Umbau des ehemaligen Gymnasiums dient, steht jetzt im Pfarrgarten und prägte somit den Namen.

12.10.2016

Mit einer Weltreise fing alles an. Auf dieser legten die Bad Dübener Sebastian Winter und Marko Hennig auch einen Stopp in Nepal ein. Seitdem haben sie es sich zur Aufgabe gemacht, die Schulbedingungen und Lebensumstände, insbesondere die Ausbildungsmöglichkeiten von Kindern im Himalaya-Staat Nepal zu verbessern.

15.10.2016
Anzeige