Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Deutscher Collie-Club lädt zur 25. Schau nach Bad Düben

Deutscher Collie-Club lädt zur 25. Schau nach Bad Düben

Noch ist Entspannung angesagt. Doch am 4. Mai steppt der Hund auf dem Vereinsgelände der Bad Dübener Hundefreunde. Dann veranstaltet der Deutsche Collie-Club seine 25. Bad Dübener Heideschau.

Freuen sich auf die 25. Bad Dübener Heideschau am 4. Mai: Ausstellungswart Werner Gericke aus Dommitzsch sowie Diana und Oliver Queitzsch (von links) aus Bad Düben mit ihren Lieblingen.

Quelle: Heike Nyari

Bad Düben. Zu diesem tierischen Event werden 77 Collies aus ganz Deutschland und Dänemark erwartet.

Die Verantwortung, Vorbereitung und Organisation der Ausstellung liegt in den Händen von Werner Gericke aus Dommitzsch. Wie von ihm zu erfahren war, werden die Tiere getrennt nach Rüde und Hündin in verschiedenen Altersklassen vom Richter Hans Ivar Staugaard aus Dänemark bewertet. Die Verhaltensbeurteilungen übernimmt Michael Wirth aus Maroldsweisach.

Die Tradition der Bad Dübener Heideschau lässt sich bis 1987 zurückverfolgen, als die erste Collie-Ausstellung dieser Art in der Kurstadt über die Bühne ging. "Bad Düben hat in der Branche einen guten Namen, und das nicht nur in unserer Landesgruppe Sachsen-Sachsen/Anhalt", betont der Dommitzscher. Bad Düben genieße seiner Meinung nach deutschlandweit einen sehr guten Ruf, zumindest, was die Collies anbelangt, fügte er schmunzelnd hinzu. Das wiederum führe in jedem Jahr zu hohen Meldezahlen und einer sehenswerten Ausstellung.

Die Heideschau findet auf dem Bad Dübener Hundeplatz statt. Dieser ist in Höhe der Bundespolizei von der Schmiedeberger Straße aus zu erreichen und wird vom Verein Bad Dübener Hundefreunde zur Verfügung gestellt. Die Mitglieder treffen sich am Sonntag ab 9 Uhr zu einem Arbeitseinsatz, um das Areal für das länderübergreifende Event herzurichten.

Dem Collie-Club gehören auch Diana und Oliver Queitzsch aus Bad Düben an. Sie gehen mit ihren drei Lieblingen Dasty von der guten Nachbarschaft, Cassy vom Hahneflüsschen und Gladis vom Rehgebirge an den Start und versprechen sich gute Platzierungen. Weitere Teilnehmer aus der Region kommen aus Tiefensee, Löbnitz und Mockrehna.

Zwei- und vierbeinige Zaungäste sind am 4. Mai willkommen. Mitgeführte Hunde müssen einen Impfausweis besitzen. Der Eintritt zur Heideschau ist frei und für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt einen kleinen Heidemarkt mit Produkten und Verkaufsstände, die Tiernahrung und Hundezubehör anbieten. Am selben Tag laden die Bad Dübener Hundefreunde auch zu einem Spaziergang mit Trainingseinlagen ein und freuen sich über weitere Mitläufer. Der Treff ist um 14 Uhr am Rewe-Markt, von wo aus der Weg in Richtung Waldrand führt. An der Tankstelle geht es zurück durch die Stadt.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 25.04.2014
Heike Nyari

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.08.2017 - 06:21 Uhr

Der FSV erlebt zum Start der Fußball-Kreisliga ein 0:7-Heimdebakel gegen Belgern.

mehr