Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Doch keine Flüchtlinge im Körbitzweg?

Doch keine Flüchtlinge im Körbitzweg?

Ob das ehemalige Lehrlingswohnheim im Bad Dübener Körbitzweg zu einer Wohnanlage für Flüchtlinge umgebaut wird, steht nach Aussage von Bürgermeisterin Astrid Münster (Freie Wählergemeinschaft) nicht fest.

Bad Düben. Die Gespräche dazu laufen, es sei derzeit unklar, ob die Unterkunft benötigt wird.

In Bad Düben selbst sind derzeit 40 Flüchtlinge verschiedener Nationalitäten, darunter Georgier, Tschetschenier, Syrier, Iraner, aber auch Tunesier und Marokkaner angekommen. Etwa jeder vierte Flüchtling ist minderjährig. Drei Kinder besuchen die Heide-Grundschule, die anderen gehen in den Kindergarten oder sind noch ganz klein und werden in der Familie betreut. Bisher konnten alle Flüchtlinge dezentral in Wohnungen von Privatvermietern und der Wohnungsbaugesellschaft untergebracht werden. Da sich die Sprache bisher als das größte Problem erwiesen habe, so Astrid Münster, biete die Kurstadt über die 150 vom Landkreis bezahlten Deutschstunden hinaus Unterricht an. Dabei handele es sich um ein bis zwei Treffen pro Woche. "Wir haben dafür drei bis vier Leute, die das für eine Ehrenamtsentschädigung machen." Bei den Kindern sei eine solche Hilfe übrigens nicht erforderlich. "Sie lernen die Sprache unwahrscheinlich schnell im Umgang mit den Gleichaltrigen", so Münsters Einschätzung. Bis Ende 2016 sind der Kurstadt weitere 100 Flüchtlinge angekündigt worden.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 20.07.2015

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.09.2017 - 08:57 Uhr

Der Aufsteiger schafft den ersten Heimsieg in der Oberliga und klettert in das obere Tabellendrittel.

mehr