Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Drei tolle Tage Stadtfest in Bad Düben
Region Bad Düben Drei tolle Tage Stadtfest in Bad Düben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 29.05.2011
Anzeige

. Drei Tage lang war Dauerfeiern angesagt. Und dieses Jahr stand das Fest unter einem besonderen Stern – der 20-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Bad Düben und der etwa 430 Kilometer entfernten Stadt Diez in Rheinland-Pfalz.

Das Programm war ein wahrer Marathon. Einmal für die Besucher und die etwa 100 Gäste, die aus der Partnerstadt angereist waren. Und für die Stadtfestmacher. Mit dem legendären Fassbieranstich, den Bürgermeisterin Astrid Münster (FWG) und der DFB-Präsident Theo Zwanziger am Freitagabend an der Marktplatzbühne zelebrierten, nahmen die Feierlichkeiten ihren Lauf: Kunst im Naturparkhaus und Hardrock mit der AC/DC-Cover-Band auf dem Marktplatz, am Tag darauf Gesundheitsmarkt, Vereinspräsentationen, eine Festveranstaltung im Heide Spa und ein ausgelassener Partyabend mit nonstop Musik.[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_9666]

„Wir sind rundum zufrieden. Am Sonnabend war so viel los, dass wir uns schon fragen, woher die Leute alle gekommen sind", sagte Stadtfestorganisator Reneé Heller von der Karambolagegroup angesichts der Tausenden Feierwütigen. Die Party war so ausgelassen, dass die Tanzfläche an einer Stelle nicht mehr hielt und durchbrach. Aber halb so schlimm, meinte Heller, passiert sei nichts und die Reparatur unkompliziert.

Tatsächlich ging es bei den Abendveranstaltungen auf dem Marktplatz zu wie in einem Heringsbecken. „Am Freitagabend war der Marktplatz schon voll. Aber am Sonnabend waren es meiner Einschätzung nach noch mehr Menschen", sagte Besucherin Sylvia Mende aus Bad Düben, die sich beide Abende im Freundeskreis nicht entgehen ließ.

Freunde ist genau das Stichwort des diesjährigen Festes. Dübener und Diezer sind sich näher gekommen, haben gemeinsam Zeit verbracht und Bekanntschaften geschlossen. Auch „sportlich hat es gut geklappt", sagte Fußballpräsident Stefan Lange. Die beiden C-Jugendmannschaften aus den Städten hätten sich „prima verstanden". „Am Freitag gab‘s noch ein paar Berührungsängste, am Sonnabend haben sich dann alle verbündet. Wir haben sie gar nicht mehr trennen können, da sind wirklich Freundschaften entstanden." Der Fußballpräsident will jetzt die Partnerschaft mit den Diezer Fußballern ausbauen, denkt an gemeinsame Trainingslager.

Bürgermeisterin Münster zog ein positives Fazit: „Das wichtigste war, dass das Wetter mitspielte und die Gäste Spaß gehabt und sich sehr wohl gefühlt haben. Einfach klasse. Die Stimmung war gut, Jung und Alt haben gemeinsam gefeiert ohne Gewalt und Zwischenfälle. Und Karambolage hat das wirklich hervorragend gemeistert."

Auch ihr Amtskollege Gerhard Maxeiner (CDU) war am Sonntag kurz vor der Abreise in finaler Jubelstimmung. „Drei tolle Tage haben wir hier verbracht. Besonders schön fand ich die Festveranstaltung im Heide Spa. Das nächste Mal sind wir dran."

Er und die Diezer nahmen Sonntagmorgen an einem ökumenischen Gottesdienst teil, den evangelische und katholische Kirche und die Adventgemeinde auf dem Marktplatz unter dem Motto „Hier ist gut sein" gestalteten. „Es ist schön, dass wir hier die Ökumene leben können, was ja nicht überall selbstverständlich ist", sagte der evangelische Pfarrer Jörg Uhle-Wettler eingangs.

Höhepunkt des letzten Stadtfesttages waren De Randfichten aus dem Erzgebirge, die Sonntagnachmittag zur besten Kaffeezeit ihre Hits zum Besten gaben.

Lesen Sie in der Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung am MONTAG: Alles über den Besuch des DFB-Präsidenten Theo Zwanziger und die Festveranstaltung 20 Jahre Städtepartnerschaft Düben/Diez und wie die Besucher das Fest empfunden haben.

Nico Fliegner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bad Düben. Der für den 5. Juni geplante Bad Dübener Fahrrad-Tag „muss leider abgesagt werden". Das teilte der Organisator Michael Seidel am Freitag mit.

27.05.2011

[image:phpzjtwAC20110524180442.jpg]
Bad Düben. Die Kurstadt ist in Feierstimmung: Beim diesjährigen Stadtfest steht die 20-jährige Städtepartnerschaft zwischen Bad Düben und Diez im Mittelpunkt.

24.05.2011

[image:phpauNhLU20110522140024.jpg]
Bad Düben. Die Tatsache, dass der Stadtrat von Bad Düben am Donnerstagabend dem Haushalt für 2011 spät aber einstimmig sein Okay gegeben hat, ist wichtig für die Menschen in der Stadt.

22.05.2011
Anzeige