Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Dübener Heide zeigt am Wochenende, was sie zu bieten hat
Region Bad Düben Dübener Heide zeigt am Wochenende, was sie zu bieten hat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:01 25.02.2010
Anzeige
Schwemsal

Auf der Schau werden sich erneut zahlreiche Vereine, Verbände und Institutionen mit ihren Angeboten wie Kräuter- und Bildungskurse oder Freizeit- und Ausflugstipps präsentieren. Darunter aus Nordsachsen der Tierpark Eilenburg, der Landschaftspflegeverband, das Landschulheim in Reibitz, der Verein Barfuß aus Sprotta, die Zukunftswerkstatt Dübener Heide aus Laußig, der Staatsbetrieb Sachsenforst sowie der Betrieb Stechemesser aus Doberschütz, um nur einige zu nennen. „Wir hatten in den vergangenen beiden Jahren eine große Besucherresonanz und hoffen dieses Jahr auf ähnlich viele Interessenten“, sagte Heide Hanl vom Verein Dübener Heide.

Die Heidemesse versteht sich als Saisonauftaktveranstaltung in der Naturparkregion und wartet „mit zahlreichen neuen, originellen und entdeckungsreichen Angeboten für jedes Alter und jeden Geldbeutel auf“, informierte der Heideverein. So ist der Eintritt für die Schau erneut kostenfrei.

Das Programm im Überblick: Am Sonnabend wird die Messe um 13 Uhr von Anhalt-Bitterfelds Landrat Uwe Schulze (CDU) und der Geschäftsführerin der nordsächsischen Wirtschaftsförderungsgesellschaft, Uta Schladitz, eröffnet. Es folgt ein gemeinsamer Rundgang. Ab 14.30 Uhr präsentiert sich dann alle 30 Minuten einer der zahlreichen Aussteller auf der Bühne. Am sogenannten grünen Stand sind neben den „Heidemagneten“ auch Anbieter regionaler Erzeugnisse des Regionalverbundes „Bestes aus der Dübener Heide“ vertreten. Wer will, kann die eine oder andere Spezialität vor Ort kosten und natürlich kaufen, zum Beispiel Schafskäse vom Biohof Pfendt in Pratau bei Lutherstadt Wittenberg. Am Sonntag unterhält ab 12 Uhr Heidemönch Roland Gempe die Besucher auf lustige Art und Weis. Um 12.30 Uhr präsentieren sich die Junior Ranger des Naturparks Dübener Heide.

Geöffnet ist die Heidemesse am Sonnabend von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Kostenfreie Parkmöglichkeiten gibt es direkt an der Gutsscheune oder im Dorf.

Nico Fliegner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der dritte Sächsische Wandertag könnte nach Zwönitz (Erzgebirge) und Großschönau (Zittauer Gebirge) im kommenden Jahr ganz im Norden des Freistaates Sachsen ausgetragen werden – in der Kurstadt Bad Düben.

23.02.2010

Der kleine Ausstellungsraum im Landschaftsmuseum der Dübener Heide in Bad Düben drohte am Sonntag aus allen Nähten zu platzen. Zahlreiche Besucher und Freunde der Malerin Rita Weber folgten der Einladung, um die neue Ausstellung mit dem Titel „Licht und Schatten“ zu bewundern.

22.02.2010

Der lange Winter fordert in der Tierwelt seine Opfer. Besonders betroffen sind unter dem dicken Eis der hiesigen Gewässer mehrere Fischarten. An der Alten Mulde am Bad Dübener Altenhof bestätigten sich nun die Sorgen der Angler: Mitglieder der Schnaditzer Ortsgruppe des Deutschen Anglerverbands (DAV) entdeckten bei einem Arbeitseinsatz am Wochenende massenhaft verendete Fische.

21.02.2010
Anzeige