Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dübener gedenken der Auschwitz-Opfer

Dübener gedenken der Auschwitz-Opfer


Wellaune. Eisig war es Mittwochmorgen. Doch was sind schon ein paar Minusgrade, die erträglich sind im Gegensatz zu dem, was Millionen Menschen unter der Herrschaft der Nazis über sich ergehen lassen mussten.

. Ihnen gedachten die Bad Dübener, darunter Vertreter der Stadtverwaltung, allen voran Bürgermeisterin Astrid Münster (FWG) und Wellaunes Ortsvorsteherin Cornelia Beer (FWG), und des Ortsverbandes der Linkspartei am Gedenkstein in Wellaune. Die Teilnehmer legten einen Kranz und Blumen nieder und verharrten in einer Schweigeminute. Münster erinnerte an den General Hans Oster – er gehörte wie der Theologie Dietrich Bonhoeffer zu den Widerstandskämpfern im Dritten Reich –, der einen Tag nach dem gescheiterten Attentat vom 20. Juli 1944 auf Hitler in Schnaditz verhaftet und später mit Bonhoeffer im KZ Flossenbürg hingerichtet wurde. Anschließend rezitierte sie ein Gedicht von Bonhoeffer und mahnte zur Wachsamkeit gegenüber braunem Gedankengut.

Auch Günter Dietzsch vom Bad Dübener Ortsverband der Partei Die Linke erinnerte in seiner Ansprache an die Opfer der Greultaten aus der Zeit des Nationalsozialismus. „Wir dürfen nicht vergessen, was damals geschehen ist“, sagte er. Insbesondere die jungen Menschen müssten sich mit diesem Teil der Geschichte intensiv auseinander setzen, damit sich diese nicht wiederhole.

Am Mittwoch vor 65 Jahren haben sowjetische Truppen die Überlebenden des KZ Auschwitz-Birkenau befreit. Der 27. Januar wurde 2005 von den Vereinten Nationen offiziell zum Holocaust-Gedenktag erklärt.

Nico Fliegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr