Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dübens Verwaltung reagiert auf Blumen-Klau mit Mitteilung an die Täter

Liebe Blumen, ihr braucht nicht ausziehen Dübens Verwaltung reagiert auf Blumen-Klau mit Mitteilung an die Täter

Auf recht unkonventionelle Weise hat die Stadt Bad Düben jetzt auf eine Aktion reagiert, bei der Unbekannte einen Blumenkübel am Naturparkhaus leergeräumt haben. „Liebe Blumen, ihr braucht nicht auszuziehen“, heißt es in einer Mitteilung, der sich wohl an die Täter richtet, die die Pflanzen ausgegraben haben.

Mittlerweile sind alle Kübel wieder in Bad Düben wieder bepflanzt.

Quelle: Kathrin Kabelitz

Bad Düben. Alle Jahre wieder erfreuen sich die Dübener an der Blumenpracht in ihrer Stadt – alle Jahre wieder aber gibt es auch das gleiche Problem: Blumenkästen werden einfach leer geräumt, Pflanzen verschwinden über Nacht. Zuletzt passiert am Eingang der Stadt, am Fuße der Burg. Wer die Unbekannten sind, die sich da der Pflanzen bemächtigten, ist unklar.

Der Verwaltung bleibt nur eins: Dem Ganzen mit Galgenhumor zu begegnen. „Da schlendert man an einem Sonntag am Naturparkhaus lang und wundert sich. Ein leerer Blumenkübel? Die Blumen haben sogar nach ihrem Auszug die Erde schön glatt gemacht, damit es nicht so liederlich aussieht. Liebe Blumen, ihr braucht nicht ausziehen. Wir haben in Bad Düben drei tolle Blumenläden und einen Baumarkt, der Pflanzen verkauft. Dort kann jeder Bürger sich selber schöne Pflanzen kaufen“, heißt es in einer Mitteilung, die in diesen Tagen veröffentlicht wurde.

Hinweise zu den Tätern sind erwünscht

Trotz aller Ironie: Das Unverständnis über solch ein Verhalten ist da. „Wenn wir Hinweise zu den Tätern bekämen, würden wir dem auch nachgehen“, sagt Gabriele Leibnitz, Leiterin des Ordnungsamtes. Allerdings: Wer sich da unerlaubt fremder Pflanzen bemächtigt, bleibt eben weitgehend im Dunkeln. „Vielleicht pflanzt sie ja jemand aus und auf einem Beet vor seinem Haus wieder ein“, versucht sie, dem Ganzen noch etwas Gutes abzugewinnen.

Das Problem jedenfalls ist nicht neu, wenn auch die Intensität abgenommen hat. Diebstähle und Vandalismus haben bereits dazu geführt, dass es keine Bepflanzung entlang der Muldebrücke mehr gibt. Das Dübener Unternehmen Meier, das die Blumen kostenfrei zur Verfügung stellte, hatte mit Blick auf die immensen Schäden von weiteren Aktionen Abstand genommen. Hinzu komme, so Leibnitz, dass die Pflanzen immer viel Wind ausgesetzt waren, was ihnen auch nicht gerade zugute gekommen wäre.

Hin und wieder verschwindet eine Pflanze

Was die Grünanlagen in der Stadt betrifft, ist Gabriele Leibnitz froh, dass der Zustand der Areale dank intensiver Pflege meist in Ordnung sei, auch wenn hier und da mal eine Pflanze verschwinde.

Von Kathrin Kabelitz

Bad Düben Neuhofstraße 51.5929819 12.5822146
Bad Düben Neuhofstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr