Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dürfen Pressels Narren künftig nicht mehr im Landgasthof feiern?

Gerüchte Dürfen Pressels Narren künftig nicht mehr im Landgasthof feiern?

In Pressel brodelt zurzeit die Gerüchteküche heftig: Was ist dran, dass die Faschingsfreunde künftig nicht mehr im Landgasthof feiern dürfen? Der neue Wirt Thomas Dietzsch hat dazu eine klare Meinung.

Blick auf den Presseler Landgasthof.Blick auf den Presseler Landgasthof.

Quelle: Steffen Brost

Pressel. Die Gerüchteküche brodelt. Angeblich soll es das letzte Mal gewesen sein, dass der Fasching im örtlichen Landgasthof veranstaltet wurde. Erst Ende Oktober übergab Vorbesitzer Hans-Joachim Krug den Gasthof nach 25 Jahren an Thomas Dietzsch ab. „Wir stehen zwischen Baum und Borke. Aber beim Abbau unserer Dekoration und Technik hat uns Landgasthofbesitzer Thomas Dietzsch gesagt, dass es auch nächstes Jahr wieder Karneval geben wird“, sagte der Präsident des Presseler Karneval Vereins (PKV) Christian Ott.

Es gab Probleme

Das angebliche Aus des Faschings hat Dietzsch jetzt dementiert. „Es geht nächstes Jahr definitiv weiter, wenn die Karnevalsmacher wollen. An den Gerüchten, das wir das nicht bei uns wollen, ist nichts dran“, stellte Dietzsch klar. Zwar bestätigte er, dass es in den vergangenen Wochen kleinere Probleme gab, die seien aber „völlig normal. Wir haben über diese Vorgänge geredet und sie beiseite geräumt. Es gibt zwischen mir und dem Presseler Karnevalsleuten keine Probleme. In den nächsten Tagen wollen wir die närrische Zeit erst einmal sacken lassen und uns in ein paar Wochen zusammensetzen um die Zukunft zu planen“, so Dietzsch weiter.

Landgasthof wird modernisiert

In den kommenden Monaten will der neue Besitzer den Saal modernisieren. Der in die Jahre gekommene Anbau soll komplett renoviert werden, neues Parkett bekommen. Dietzsch will auch nach dem Karneval für ein volles Haus sorgen. Dann sollen Familienfeiern den Gasthof füllen.

Für PKV-Präsident Ott wohlwollende Töne. Er und sein 48-köpfiger Tross sehen keine Möglichkeit, woanders den Fasching durchzuführen. „Wir müssen in Pressel bleiben, sonst stirbt der Karneval.“ Auch aus seiner Sicht sind in den vergangen Wochen ein paar Dinge schiefgelaufen. Ott spricht beispielsweise von nicht eingehaltenen Zusagen, von zusätzlichen Feierlichkeiten, die der Landgasthofbesitzer reingenommen hat und damit Räume, die sonst für den Karneval zur Verfügung standen, nicht genutzt werden konnten. „Doch ich gehe optimistisch in die kommenden Wochen. Dann wollen wir uns treffen und jeder soll das auf den Tisch bringen, was besser laufen muss“, so Ott.

Von Steffen Brost

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

24.10.2017 - 09:49 Uhr

Die Frauen des SV 90 erzielen bei Frisch Auf Doberschütz-Mockrehna alle Tore selbst.

mehr