Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Einsatzkräfte unterwegs: Mann stürzt ab, Kochtopf brennt
Region Bad Düben Einsatzkräfte unterwegs: Mann stürzt ab, Kochtopf brennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 26.01.2010
Einsatz für Bad Dübens Feuerwehr an der Mittelschule. Quelle: Steffen Brost
Bad Düben

Der Keller war voller Qualm. Was zu diesem Zeitpunkt noch niemand wusste: Ein Kochtopf wurde auf dem Herd vergessen, der samt Inhalt anbrannte und eine Rauchfahne auslöste. Sekunden später heulten in der Stadt die Sirenen. Kurze Zeit nach der Alarmierung raste das erste Einsatzfahrzeug der Feuerwehr vor das Schulgebäude. Hinter den Klassenzimmerscheiben hoben sich neugierige Schüler und Lehrer, die durch Blaulicht und Martinshorn auf das Geschehen  aufmerksam wurden. Vor dem Gebäude empfing Schulleiter Matthias Schuster inzwischen Polizei und Einsatzkräfte. Doch alles war halb so schlimm. Die Kameraden bliesen mit einem Riesenventilator noch ein wenig Rauch aus dem Keller und beendeten kurze Zeit später ihren Einsatz, der an diesem Tag bereits Nummer zwei war. Denn nur zwei Stunden zuvor wurden die Feuerwehrleute in eine Gartenanlage gerufen. In einem Bungalow nahe des Neubaugebietes Am Schalm hatte ein Laubenpieper ein zu starkes elektrisches Gerät an die Steckdose angeschlossen. Die Kabel fingen daraufhin an zu schmoren. Erst nach intensiver Suche konnten die Einsatzfahrzeuge den richtigen Bungalow finden, weil kein Einweiser an der Straßenkreuzung stand. Der Verursacher hatte sich inzwischen aber selbst geholfen.

Ebenfalls ereignete sich am Dienstagvormittag ein Arbeitsunfall bei Profiroll. Laut Polizei stürzte dort ein Arbeiter aus bislang unbekannter Ursache von einer  Leiter und verletzte sich schwer. Er kam vorsorglich mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik.

Steffen Brost

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpDWlCEt20100125154751.jpg]
Bad Düben. Die Stadt Bad Düben überlegt, die Altkleidercontainer abzuschaffen. Grund: Statt Textilien landet zunehmend Müll von der Windel über Flaschen bis hin zu Gartenabfällen in die Behälter.

25.01.2010

Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Pressel (FFw) war für Wehrleiter Andreas Hillmann Anlass, Rechenschaft für das Dienstjahr 2009 abzulegen.

24.01.2010

Bad Düben. Ein großes Q mit Schleifchen in Form der Deutschlandfahne – damit kann sich jetzt das Heide Spa in Bad Düben schmücken. Am Freitag nahmen Kurbetriebsgeschäftsführer Reiner Heun und der Aufsichtsratsvorsitzende der Kur GmbH Landrat Michael Czupalla (CDU) das Gütesiegel in der Stufe eins entgegen.

23.01.2010