Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Evangelisches Schulzentrum in Bad Düben hat jetzt einen Schulclub

Eröffnung Evangelisches Schulzentrum in Bad Düben hat jetzt einen Schulclub

Bis das neue Schulzentrum in der Durchwehnaer Straße fertig ist, wird es noch dauern. Heißt für die Fünft- und Sechstklässler, die derzeit in der Gartenschule am Kirchplatz lernen, Übergangslösungen zu finden. Eine solche ist der neue Schulclub.

Am Donnerstag wurde der neue Schulclub eröffnet.

Quelle: Wolfgang Sens

Bad Düben. Jubel und Luftballons in der Kirchstraße in Bad Düben: Der Schriftzug Schulclub prangt an der Wand über dem einstigen Küchengeschäft, die Fenster sind bunt ausgestaltet. Hausherren sind ab sofort die Mädchen und Jungen des Evangelischen Schulzentrums, die hier ihre Freizeit verbringen können. Einfach so Tür auf und los geht es – das geht natürlich nicht. Ein paar Worte, ein Banddurchschnitt, die Mädels und Jungs der Schülerfirma lassen rote, grüne und gelbe Ballons in den blauen Himmel steigen, dann dürfen die Räume betreten werden. Tische und Stühle gibt es hier, eine Chill-Ecke, Platz zum Spielen und Hausaufgaben machen und eine break’n-snack-Theke mit kleinen Leckereien.

Banddurchschnitt für die neuen Räume

Banddurchschnitt für die neuen Räume.

Quelle: Wolfgang Sens

Elf gehören zur Schülerfirma

Hermine Voigt gehört zu der Schülerfirma, die das lukullische Angebot mit betreuen wird. Für die Mitschüler etwas tun, der Spaß am Verkaufen, das bewog die Elfjährige, mitzumachen. Ähnlich sehen das Emma Heinecke (11) und Emma Kühnel. Die Zehnjährige bäckt zudem gern. Wer dabei sein will, musste ein Bewerbungsgespräch absolvieren. So Laura Müller (11). Sie ist eine der elf Mädchen und Jungen: „Ich war schon mit einkaufen, all das, was wir zum Backen brauchen.“ Mirko Lubke vom Förderverein, der sich für das Projekt einsetzte, sieht das Ganze mit Freude. Die Idee, Platz für Beschäftigung am Nachmittag zu schaffen, vor allem für die Buskinder, sei aufgegangen. Rund 30 Mädchen und Jungen haben Platz. Später, im neuen Haus in der Durchwehnaer Straße, soll die kleine Firma für das Schülercafé verantwortlich sein, so Petra Helbing vom Schulzentrum.

Finanzierung für Umbau steht

Ab dem Schuljahr 2019/2020 sollen die Schüler im dann umgebauten Schulzentrum mit Grundschule, Gymnasium und Oberschule in der Durchwehnaer Straße lernen. Die letzten Fragen der Finanzierung des rund 6,7 Millionen teuren Projektes seien endgültig in dieser Woche geklärt worden, so Trägervereins-Chef Gisbert Helbing. „Wir rechnen damit, dass spätestens in vier Wochen die Baugenehmigung vorliegt.“ Zu klären waren Nachforderungen, wie so oft steckt der Teufel im Detail. Der Bauantrag sei so nicht genehmigungsfähig gewesen, weil der später geplante Anbau nicht die festgelegten 30 Meter Abstand zum Wald aufwies. Nun kommt eine Ausnahmeregelung zum Tragen, die gilt, wenn eine Straße zwischen Wald und Bebauung liegt. „Es gibt dort eine Straße, die wird verlängert und erhält einen Namen.“ Das Vorhaben, künftig dreizügig an den Start zu gehen, kann umgesetzt werden. „Für die neuen 5. Klassen liegen 54 Anmeldungen vor, bis circa 60 können wir gehen“, so Helbing. Alles in allem Nachrichten, die ihn und den Verein zufrieden stimmen: „Es ist und bleibt ein Projekt, das für Stadt und die Region bedeutsam ist.“ Die Umsetzung erfolge in engem Zusammenwirken mit Stadt und Kreis. Dass Verwaltung und politische Verantwortungsträger so dahinter stehen, dies mit der Überlassung des Hauses und der Nutzungsvereinbarung untermauern, sei wichtig: „Ohne diese Konstellation wäre das Projekt nicht umsetzbar“, so Gisbert Helbing.

Von Kathrin Kabelitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
Ein Spaziergang durch die Region Bad Düben
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr