Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fahrradtag in Bad Düben ersatzlos gestrichen

Fahrradtag in Bad Düben ersatzlos gestrichen

Bad Düben. Der für den 5. Juni geplante Bad Dübener Fahrrad-Tag „muss leider abgesagt werden". Das teilte der Organisator Michael Seidel am Freitag mit.

or Michael Seidel am Freitag mit. „Diese Woche haben wir von der Stadtverwaltung die Information erhalten, dass sich die Fertigstellung des Torgischen Weges verzögert und diese Strecke nicht genutzt werden kann. Nachdem auch der Versuch einer Verschiebung keine Unterstützung fand, haben wir uns für eine Absage entschieden", erklärte Seidel.

Die Routen seien bei Radveranstaltungen „das zentrale Qualitätskriterium". Die Einweihung des Torgischen Radwanderweges, der gerade saniert wird, sollte im Mittelpunkt des Radtages stehen. „Wir bedauern auch im Hinblick auf unsere zahlreichen Unterstützer diese Entscheidung sehr."

Die Stadt weist die Vorwürde derweil zurück. „Ich möchte noch einmal klarstellen, dass im Vorfeld zur Organisation des Fahrradtages keine Abstimmung mit der Stadtverwaltung beziehungsweise mit dem Bauamt zur Machbarkeit der Freizeittour auf Grund der Baumaßnahme stattgefunden hat", sagt Bauamtsleiterin Heike Dietzsch. „Wir haben es kürzlich aus der Presse erfahren müssen, dass der Torgische Weg in den Tag einbezogen werden soll."

An den Organisator Seidel schrieb sie: „Des Weiteren haben wir Ihnen für den 5. Juni und auch für den Ausweichtermin eine machbare Alternative zur Nutzung der Freizeitroute teilweise über den Torgischen Weg aufgezeigt. Mithin haben wir im Rahmen der Gegebenheiten unsere Unterstützung angeboten. Es ist nicht nachvollziehbar, dass Sie sich dafür entschieden haben, die Veranstaltung gänzlich abzusagen."

Seidel scheint derweil so verbittert zu sein, dass er weitere Events rund ums Fahrrad in Bad Düben in Frage stellt. „Ob es im nächsten Jahr wieder einen Radtag in Bad Düben geben wird, ist aktuell noch offen." Dies gelinge seiner Auffassung nach nur, „wenn alle Kräfte besser miteinander agieren".

 

nf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.08.2017 - 12:42 Uhr

Martin Schwibs kickt in der Landesklasse beim HFC Colditz und sicherte sich zum zweiten Mal in Folge den Titel "Sachsen-Knipser der Saison". Bei seiner Trefferquote werden Profis neidisch.

mehr