Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Filmemacher drehen in Bad Düben
Region Bad Düben Filmemacher drehen in Bad Düben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 09.06.2011
Anzeige

. In der Kurstadt waren Filmemacher, die das Moorheilbad ins richtige Scheinwerferlicht rücken wollen. Das zumindest unter touristischem Gesichtspunkt, wie Kathleen Biermann erzählte.

Entstehen soll ein Imagefilm für Bad Düben. Dieser sei laut Biermann einer von zwölf, die die Dresdner Produktionsfirma adhoc Film im Auftrag des Sächsischen Heilbäderverbandes derzeit realisiert. Biermann selbst erstellte das Filmkonzept für die jeweilige Stadt und führte Regie. Für Bad Düben setzte sie auf junge Gesichter. „Durch den Film führt ein junges Paar, welches Bad Düben und Umgebung bei strahlendem Sonnenschein erwandert oder mit dem Fahrrad erkundet", sagte sie. Neben der Bewegung stehe die Entspannung im Mittelpunkt. Und da sei man im Heide Spa, das übrigens Mitglied im Heilbäderverband ist, an der richtigen Adresse gewesen. „Im Heide Spa und im Hotel wurden etliche Bade- und Wellness-Szenen eingefangen. Natürlich durfte das Moortretbecken auf dem Moorlehrpfad nicht fehlen."

Der Bad Düben-Film wird wie alle anderen über Sachsens Kurstädte eine Länge von zwei bis drei Minuten haben, „da sie zukünftig von den Kurorten im Internet und auf Messen präsentiert werden". Neben Dreharbeiten in der nördlichsten Kurstadt Sachsens fanden weitere in etlichen anderen Kurorten statt, so in Bad Schandau, in den Kurorten Gohrisch und Rathen oder in Bad Schlema, im Thermalbad Wiesenbad und Warmbad. Darüber hinaus bekommen Bad Muskau, Oberwiesenthal, Bad Gottleuba, Bergießhübel sowie der Kurort Oybin einen Film.

Biermann erstellte bereits mehrere Beiträge zusammen mit adhoc Film Dresden, unter anderem den Bewerbungsfilm zur Ausstellung „Der Stein der Weis(s)en" für die Albrechtsburg Meißen, der beim internationalen Filmwettbewerb auf der Tourismusmesse ITB in Berlin Silber erhielt.

Nico Fliegner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:dpa64301174f11303828206.jpg]
Kossa. Die Gemeinde Laußig will sich eine der größten Herausforderungen der Zukunft stellen – der immer weniger werdenden Bevölkerung in den acht Dörfern.

07.06.2011

Bad Düben. Zehn Uhr am Sonnabend in Bad Düben. Die Sirenen ertönen und wenig später eilen vier Einsatzfahrzeuge der freiwilligen Feuerwehr in Richtung ehemaliges Gymnasium.

05.06.2011

[image:phpcX4ywF20110603182512.jpg]
Bad Düben. Der passionierte Angler Christian Jakubczak aus Bad Düben zog jetzt einen ganz dicken Fisch an Land – einen Wels, der 1,90 Meter groß und 40,3 Kilogramm schwer ist.

04.06.2011
Anzeige