Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
G7-Gipfel fordert Bad Dübens Bundespolizei

G7-Gipfel fordert Bad Dübens Bundespolizei

Beamte der Bundespolizeiabteilung in Bad Düben kehren am Mittwoch von den Einsätzen rund um den G 7-Gipfel zurück. Das teilte Abteilungssprecher Michael Marx mit.

Bad Düben. Der Auftrag habe unter anderem darin bestanden, "ein Auge auf das Demonstrationsgeschehen zu werfen". Eine Einsatzhundertschaft unterstützte dabei das Treffen der G 6-Innenminister, das auf Schloss Moritzburg bei Dresden stattfand. Aber auch im Bereich Versorgung waren die Bad Dübener Beamten gefordert. Die 62-köpfige Mannschaft von Polizeihauptkommissar Uwe Jüttner befand sich in Erding. Sie gab an zirka 1300 Polizeibeamte Essen und Getränke aus. Weiterhin war seit Ende Mai eine Einsatzhundertschaft im Bereich der Bundespolizeidirektion München auf Bahnhöfen eingesetzt. Unterstützung leisteten die Bad Dübener ebenso beim Evangelischen Kirchentag in Stuttgart. Fazit dort: "Der Einsatz verlief insgesamt reibungslos", sagte Polizeihauptkommissar Ingo Kiesewetter. Lediglich während der Abreisephase mussten Zugänge der jeweiligen Bahnhöfe wegen Überfüllung gesperrt werden. Einmal schlug ein Sprengstoffsuchhund an einer Gepäckschließfachanlage an. Der betroffene Bereich wurde abgesperrt. Zudem musste ein Hotel geräumt werden. "Zum Glück war der Vorfall harmlos", so Kiesewetter weiter.

Nach dem Einsatz ist schon wieder vor dem Einsatz: Denn die Bilderbergkonferenz, die bis Sonntag in Tirol stattfindet, wirft ihre Schatten voraus. "Unsere Kollegen unterstützen diesmal die Bundespolizeiinspektion Rosenheim bei den Grenzkontrollen in Richtung Österreich", so Marx.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.06.2015
LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.10.2017 - 20:54 Uhr

Nach dem klaren 6:1-Heimsieg über Pirna-Copitz reichte es nun gegen Glauchau nur zu einem 1:1 (0:0)-Unentschieden.

mehr