Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gewerbeverein in Bad Düben bereitet neue Kalender-Aktion vor

Gewerbeverein in Bad Düben bereitet neue Kalender-Aktion vor

In der Stadt Bad Düben und den umliegenden Dörfern können die Bewohner ab 1. Dezember wieder jeden Tag ein Türchen öffnen. Der Gewerbeverein der Kurstadt wird zum vierten Mal in Folge einen Adventskalender erstellen und diesen kostenlos an alle Haushalte verteilen.

Voriger Artikel
Nach zweistündiger Beratung im Landratsamt: Der rote Tanker bleibt endgültig in Tiefensee
Nächster Artikel
Grundschule Laußig: Wittig fordert Aufhebung des "unsäglichen Ratsbeschlusses"

Bad Düben. Absprachen dazu hatte es am Donnerstagabend beim Stammtisch der Händler im „Weltenbummler" gegeben.

„Die Türchen sind fast voll", sagte Annett Mazanec, die Vorsitzende des Vereins. „Wir werden diesmal 5500 Kalender drucken und verteilen."

Wer einen besitzt, kann dann jeden Tag Preise gewinnen. Denn hinter jedem Türchen steckt ein Unternehmen aus der Stadt, das ein Geschenk zur Verfügung stellt, darunter Gutscheine, Schlemmereien und vieles mehr. Am besagten Tag haben dann die Leute die Möglichkeit, das Kalendertürchen in dem jeweiligen Geschäft mit ihrem Namen versehen abzugeben. Aus allen eingegangenen Coupons wird dann pro Tag ein Gewinner ermittelt. Insgesamt werden sich also 24 Kalender-Besitzer in den Wochen bis zum Weihnachtsfest auf einen Preis freuen können. Die Aktion ist jedes Jahr gut angenommen worden, die Resonanz war groß. Mehrere Tausend Leute hatten sich in den vergangenen Jahren daran beteiligt – für den Gewerbeverein der Hauptgrund überhaupt weiterzumachen. Zumal die Geschäfte wieder im Gespräch sind und vielleicht der eine oder andere Kunde zusätzlich begrüßt werden kann.

Weitermachen will der Gewerbeverein indes auch, was den verkaufsoffenen Sonntag angeht. Der soll dieses Jahr am 23. Dezember stattfinden, parallel ist Weihnachtsmarkt. Doch bislang haben offenbar wenig Geschäfte in der Innenstadt ein Interesse daran. „Die Beteiligung zum Stammtisch war gering", sagte Mazanec. Der Tag sei ideal und die geöffneten Läden und der Weihnachtsmarkt, der diesmal erstmals auf dem Burggelände stattfindet, könnten „sich gut ergänzen", so die Vereinschefin weiter. „Ich denke schon, dass die auswärtigen Gäste auch den Weg in die Stadt suchen werden. Es wäre traurig, wenn die Händler nicht mitmachen."

Zum Weihnachtsmarkt und dem vom Hauptausschuss gebilligten Zuschuss in Höhe von über 7000 Euro für den Veranstalter hat sich der Verein eine eigene Meinung gebildet. „Wir haben darüber gesprochen und werden uns auch in Kürze dazu äußern", so Mazanec. Wie berichtet, wird dieses Jahr eine Cottbusser Veranstaltungsfirma den Weihnachtsmarkt mit historischem Charakter gestalten und nicht der Gewerbeverein und die Stadt wie im Jahr davor. Sie waren auf eigenen Wunsch als Organisatoren ausgestiegen.

Nico Fliegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
Ein Spaziergang durch die Region Bad Düben
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

12.12.2017 - 08:02 Uhr

Fußballer des SV Tresenwald Machern veanstalten wieder ihr traditionelles Hallenturnier für Nachwuchsmannschaften.

mehr