Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben "Goldener Löwe" stellt Betrieb ein
Region Bad Düben "Goldener Löwe" stellt Betrieb ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 01.05.2014
Die Tür der Gaststätte "Goldener Löwe" in Bad Düben bleibt vorerst geschlossen. Quelle: Nico Fliegner

Wirtschaftliche Zwänge haben ihn offenbar zu der Geschäftsaufgabe bewogen. Schmidt selbst war für weitere Auskünfte nicht erreichbar. Die Immobilie an der Leipziger Straße in Bad Düben gehört dem Maschinenbauunternehmen Profiroll Technologies. Schmidt hatte seit Januar 2010 die Gaststätte, in der bis zu 70 Leute Platz haben, gepachtet. In der oberen Etage gibt es neun Doppel- und fünf Einzelzimmer, stilvoll dem rustikalen Charme des geschichtsträchtigen Hauses angepasst. Bei Gästen stets beliebt waren Gerichte wie "Schwedenhappen" oder "Dübener Heidebraten". Das als Kirche in der Zeit der Romantik um etwa 1250 erbaute Gebäude war einst dem heiligen Wenzel geweiht. Kohlhaas, Martin Luther, Gustav Adolf und Napoleon höchstpersönlich sollen dort gespeist und genächtigt haben.

Der "Goldene Löwe" ist die zweite Gaststätte in Bad Düben, die ihren Geschäftsbetrieb eingestellt hat. Erst im vorigen Herbst machte die Gaststätte "Waldschänke" im Stadtteil Alaunwerk dicht.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 02.05.2014

nf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Hickhack um die Stadtratswahlen am 25. Mai in Bad Düben und der Vorwurf der Wählertäuschung hat zu weiteren Reaktionen geführt: Altbürgermeister Eckehard Tulaszewski (FDP) wies die Äußerungen seiner Nachfolgerin Astrid Münster (FWG) zurück.

01.05.2014

In der Kurstadt werden derzeit scharfe Geschütze gegen Bürgermeisterin Astrid Münster (FWG) aufgefahren. Gerade erst mit überwältigender Mehrheit zur Bürgermeisterin wiedergewählt, kandidiert sie für die Stadtratswahlen am 25. Mai.

29.04.2014

Laußig. Die Arbeiten im Außenbereich des Ländlichen Bürgerzentrums (LBZ) in Laußig liegen auf der Zielgeraden. Der Hof zwischen ehemaliger Mittelschule und Grundschule ist weitgehend neu gestaltet.

19.05.2015
Anzeige