Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Großflächige Tafeln in Bad Düben – Stadt empfindet sie als störend

Plakatwerbung Großflächige Tafeln in Bad Düben – Stadt empfindet sie als störend

An der Ecke Neuhofstraße/Neumark in Bad Düben wird es an der großen weißen Fassade auch weiterhin keine großformatige Plakatwerbung geben. Das Ansinnen eines Plakatvermarkters, hier eine knapp viermal drei Meter große Werbetafel anzubringen, fand keine Zustimmung.

In diesem Bereich in der Neuhofstraße in Bad Düben ist großflächige Plakatwerbung nicht möglich.

Quelle: Ilka Fischer

Bad Düben. An der Ecke Neuhofstraße/Neumark in Bad Düben wird es an der großen weißen Fassade auch weiterhin keine großformatige Plakatwerbung geben. Das Ansinnen eines Plakatvermarkters, hier eine knapp viermal drei Meter große Werbetafel anzubringen, fand im Verwaltungsausschuss keine Zustimmung. Die Mitglieder versagten das gemeindliche Einvernehmen und folgten damit der im Rathaus erarbeiteten Argumentation. Danach befindet sich das Grundstück in einem Gebiet, welches nach dem Flächennutzungsplan der Stadt Bad Düben dem allgemeinen Wohngebiet zugeordnet ist.

Werbeanlagen sind in diesen Bereichen zwar prinzipiell für amtliche Mitteilungen und die Unterrichtung der Bevölkerung über kirchliche, kulturelle, politische, sportliche und ähnliche Veranstaltungen möglich. Bei den eingereichten Unterlagen sei aber davon auszugehen, dass es sich um Fremdwerbungen handelt. Und die passen nicht ins städtische Bild – zumindest nicht dort.

Im Bad Dübener Rathaus wird deshalb geschlussfolgert: „Angesichts der mit dem Zweck solcher Reklameträger stets einhergehenden optischen Aufdringlichkeit … sind die Anlagen als störend einzustufen.“ Zudem würde die Zulassung eine negative Vorbildwirkung haben und könnte damit die Qualität des gesamten Wohngebietes gefährden.

Von Ilka Fischer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr