Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Hammermühler Freibad öffnet Pfingsten
Region Bad Düben Hammermühler Freibad öffnet Pfingsten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 18.05.2010
Anzeige

. Doch bis dahin haben der Kossaer und sein Team noch jede Menge Arbeit vor sich. Gestern konnte sich Glewe über mehrere Helfer freuen.

Stundenlang wurden Tausende Liter blauer Farbe in den beiden Schwimmbecken verpinselt. „Leider reicht die Farbe wiedereinmal nicht für alles. Ein Fleck wird wie in der Vergangenheit übrigbleiben. Uns fehlt Farbe für rund 1000 Euro", erklärte Glewe. Doch mit solchen Problemen kann und will sich der Betreiber des Freibades jetzt nicht mehr aufhalten lassen. „Wir haben bis zum Wochenende Arbeit von morgens bis spät abends. Der Rasen muss noch gemäht werden und technische Dinge wie der Einbau der neuen Umwälzpumpen stehen an", zählte Glewe auf.

Die nagelneuen Pumpen sind bereits vor Ort und werden heute eingebaut. Spätestens morgen soll dann das Wasser in die Becken fließen. Das dauert rund 24 Stunden. Für ganz Mutige besteht dann ab Sonnabend täglich von zehn bis 20 Uhr die Chance, abzutauchen. „Wenn das Wasser reingelassen wird, hat es eine Temperatur von frischen 16 Grad. Wenn die Sonne bis zum Wochenende sich nochmal blicken lässt, könnten es dann schon 19 bis 20 Grad werden", hofft Deborah Glewe auf das angekündigte Sommerhoch über Pfingsten. Neu ist, dass während der Saison täglich der Biergarten des Freibades offen ist,

der auch ohne Eintritt zu bezahlen von den Besuchern genutzt werden kann.

Mehr dazu lesen Sie in der Kreiszeitung am 19. Mai, Seite 20.

Steffen Brost

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sammeln, bewahren, forschen und vermitteln - auf diese vier Kernaufgaben ist die Arbeit der Museen aufgebaut. Doch am Internationalen Museumstag betraten zahlreiche kleine und große Besucher die Schatzkammern der Heimat, Landschafts- und thematischen Museen in ganz Deutschland.

16.05.2010

Auch vier Tage nach dem schweren Verkehrsunfall in der Bitterfelder Straße in Bad Düben, bei dem ein 21-Jähriger starb, gibt es noch keine genauen Erkenntnisse über den Unfallhergang.

14.05.2010

Die Bürgerinitiative (BI) für eine lebenswerte Kurstadt kritisiert den Umgang mit dem Thema B 6 neu. Erst "wenn die Kopplung der Umgehungsstraße an die B 6 neu festgeschrieben ist, sollte man sich damit auseinandersetzen", teilt der BI-Sprecher Axel Borbonus mit.

12.05.2010
Anzeige