Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Heide Spa feiert Zehnjähriges mit großer Südsee-Party
Region Bad Düben Heide Spa feiert Zehnjähriges mit großer Südsee-Party
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 17.01.2010
Anzeige
Bad Düben

Aber nicht nur.

Pünktlich zur nachmittäglichen Kaffeezeit ging die Parade los. Kurdirektor und Heide Spa-Geschäftsführer Reiner Heun, Bad Dübens Bürgermeisterin Astrid Münster (FWG) und Nordsachsens Landrat Michael Czupalla (CDU) stießen mit einem Glas Sekt auf der Seebrücke über dem Strömungskanal auf den runden Geburtstag an und erinnerten an die Eröffnungsfeier vor zehn Jahren, wo  sie – bis auf Münster – ebenfalls von dieser Stelle den Gästen zuprosteten.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_350]

Mit einem Aloha grüßte Heun die zahlreichen Besucher. „Ich erinnere mich noch genau, als wir das letzte Mal hier standen. Alfons Föhrenbach von der Sparkasse im Taucheranzug, Landrat Czupalla im schneeweißen Bademantel und ich im noch trockenen Hemd. Später wurde ich von meinen Mitarbeitern ins Wasser geworfen“, sagte Heun. „Jetzt, zehn Jahr später, dürfen wir zu Recht nach 2,5 Millionen Besuchern in unserem Haus stolz auf das Geschaffene sein. Es war richtig, das Heide Spa zu bauen. Seitdem wurde eine Vielzahl von Veranstaltungen durchgeführt, zum Beispiel der Weltrekordversuch im 24-Stunden-Schwimmen“, so Heun weiter

Auch Landrat Czupalla überbrachte Geburtstagsgrüße. „Das Heide Spa ist die Grundlage für den Kurstatus der Stadt. Das Hotel ist eine echte Bereicherung und der benachbarte Kurpark vervollständigt den Komplex. All das ist in Bad Düben nicht mehr wegzudenken“, so der Landrat. Und auch Astrid Münster machte deutlich, dass ihre Stadt ohne das Wellnesszentrum nur die Hälfte Wert wäre

Dann hievten Küchenchef Klaus-Peter Kablau und sein Team die 1,60 Meter lange Geburtstagstorte in die Badehalle. „Die ist mit viel Schokoladen- und Vanillecreme angerichtet“, freute sich Tortenbauer Marco Wagner über das selbstgemachte süße Naschwerk. Aber noch musste der Löffel ruhig gehalten werden. Erst nach dem traditionellen Anschnitt von Münster, Heun und Czupalla wurden die Stücken unters Badevolk verteilt und die bunte Show begann. „Wir haben das Fest unter das Motto Hawaii gestellt. Im Badebereich gibt es eine Bar mit leckeren Cocktails, hübsche Südamerikanerinnen tanzen, es gibt ein Geburtstagsquiz, eine Ballonshow findet statt und jede Menge Musik lockt zum Tanzen“, so Heun.

Mehr dazu lesen Sie in der LVZ Delitzsch-Eilenburg am Montag, 18. Januar.

Steffen Brost

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

 Tornau. Wo sonst Fußball zelebriert wird, wurden am Sonnabend die Ski angeschnallt: Der Sportplatz im Heidedörfchen Tornau bei Bad Düben verwandelte sich einen Tag lang zur ein Kilometer langen Biathlonstrecke inklusive kleiner Anhöhe.

17.01.2010

Tornau. Beim Tornauer Biathlon, der bis Samstagabend in dem 600-Seelen-Dorf in der Dübener Heide stattfindet, ist die Mannschaft „Alte Herren Bad Düben“ in der ersten Vorlaufrunde ausgeschieden.

16.01.2010

Bad Düben/Laußig. Erneut mussten die Kameraden der Bad Dübener Feuerwehr auf die Bundesstraße 2 Richtung Rotes Haus bei Wellaune ausrücken. Dort fiel in der Nacht zum Freitag ein Baum auf die Straße, den sie beräumten.

16.01.2010
Anzeige