Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Im Naturparkhaus klappern die Mühlen

Im Naturparkhaus klappern die Mühlen

Zurück zu den Wurzeln. Das müssen sich wohl die Mitglieder des Vereins Mühlenregion Nordsachsen gedacht haben, als sie ihre Sonderausstellung anlässlich 20 Jahre Mühlentag planten.

Voriger Artikel
Bad Düben wird wieder bunt - Stadtfestprogramm steht
Nächster Artikel
Vogelwohnungen für Pferdehof

Naturparkhausleiter Torsten Gaber (links) und Manfred Busse vom Mühlenverein Nordsachsen hängen die Rahmen für die neue Ausstellung auf.

Quelle: Steffen Brost

Bad Düben. Denn der erste in der Region wurde in Bad Düben eröffnet. Und dort wird auch morgen Abend, 19 Uhr, die neue Ausstellung eröffnet - auf zwei Etagen im Naturparkhaus.

"Wir wollen die Jahre etwas Revue passieren lassen und zeigen, wie sich die Mühlenregion entwickelt hat", sagt Andrea Heyn, die Geschäftsführerin des Vereins. Da ist einiges zusammengekommen - vor allem auch Bildmaterial. Sorgfältig wurde es gesichtet und der eine oder Schnappschuss sowie Fotos von historischer Bedeutung ausgewählt. Auch Gegenüberstellungen wird es geben, sprich Ansichten von Mühlen damals und in der heutigen Zeit. So bekommen die Besucher einen Eindruck, was sich an Nordsachsens Mühlen getan hat. Denn schließlich ist es eine der Hauptaufgaben des Vereins, die Mühlen im Landkreis zu bewahren.

"Wir haben mindestens 80 Bilder gerahmt", so Andrea Heyn weiter. "Es hätten noch viel mehr werden können. Aber irgendwann ist auch mal Schluss." So gebe es interessante Einsichten, unter anderem auch Zeitungsausschnitte aus der LVZ, die die Entwicklung Mühlenregion von Beginn an begleitet hat. Einer, der mit Herzblut an diesem Thema dran war, ist Dieter Altmann, langjähriger Redakteur und später, im Ruhestand, freier Autor, der wahrlich jede Mühle kennt und sich im Laufe der Zeit selbst ein umfangreiches Fachwissen angeeignet hat. Zudem erhalten Besucher wissenswerte Informationen rund um die Entstehung und Entwicklung von Mühlen im Allgemeinen.

"Wir hatten angeregt, dass der Verein sich bei uns im Naturparkhaus präsentiert", sagt Torsten Gaber, der Leiter des Hauses. Schließlich sind auch die Mühlen ein Teil des Naturparks Dübener Heide - zumindest in der Dübener Umgebung. Und in Pressel war einst die Geburtsstunde für die Mühlenregion. Thematisch würde sich die Ausstellung deshalb gut in das Naturparkhaus eingliedern, das nicht nur für Natur-, sondern auch Kulturerleben steht - also auch für das, was an den Mühlen gelebt wird.

Andrea Heyn ist jedenfalls gespannt, wie die Besucher reagieren werden. Und sie hofft, "dass es nicht langweilig" wird. Es sei nämlich gar nicht so einfach gewesen, aus der Masse das wichtigste herauszufiltern und aufzubereiten. Und es dürfe nicht so technokratisch sein.

Die neue Sonderausstellung ist bis zum 22. Mai zu sehen, wochentags von 10 bis 17 Uhr, Samstag von 10 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 04.04.2013

Nico Fliegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.09.2017 - 08:57 Uhr

Der Aufsteiger schafft den ersten Heimsieg in der Oberliga und klettert in das obere Tabellendrittel.

mehr