Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben In Bad Düben beginnt die Konzert-Saison
Region Bad Düben In Bad Düben beginnt die Konzert-Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 06.04.2016
Die Freiluft-Konzerte am Kurhaus in Bad Düben sind gut besucht. Quelle: Steffen Brost (Archiv)
Anzeige
Bad Düben

Pünktlich mit dem April füllt sich auch der Veranstaltungskalender in der Stadt Bad Düben. Musikalisch geht es dabei zu. Sowohl in der Burgschänke „Goldener Löwe“ am Stadteingang als auch im Kurpark beginnt in diesem Monat die Konzertsaison.

Los geht es an diesem Freitag in der Burgschänke. Hier spielt Andreas Schirneck Perlen des Folkrocks. Beginn des Konzertes, das im Vorverkauf 8, an der Abendkasse 10 Euro kostet, ist um 20 Uhr. Peter Schüßler, einer der beiden Geschäftsführer vom Goldenen Löwen: „Ich bin selbst gespannt auf den Musiker, der unter anderem Titel von Neil Young, Bob Dylan und Renft spielen wird.“

Dieses Löwen-Konzert soll jedenfalls nicht das einzige in diesem Jahr bleiben. „Auch wenn“, so bedauert Peter Schüßler, „unsere Dienstag-Konzertreihe im vergangenen Jahr nicht funktioniert hat.“ Livemusik soll es aber weiterhin geben. „Für den Pfingstsonnabend planen wir beispielsweise eine Rocknight im Innenhof“, erzählt er. Die Bands Heimspiel und Rockhound seien bereits engagiert, anschließend soll es eine Aftershowparty geben.

Die Qual der Wahl hat an diesem Freitag aber erst einmal, wer sich gleichfalls für Literatur interessiert. Denn im Naturparkhaus gibt es ab 19 Uhr einen Leseabend mit den Hobbyautoren Stefanie Zeidler, Lena Richter, Viviene Wolf, Vanessa Kohlstock und Marianne Zschüntzsch aus Bad Düben, die Kostproben ihre Werke geben. Dabei handelt es sich um Schüler der Oberschule und eine ehemalige Lehrerin. Musikalisch begleitet wird der Abend wie im Vorjahr von der Band der Oberschule.

Auch im Kurhaus wollen die Betreiber im April in die Freiluftsaison starten. Allerdings wird der ursprünglich für diesen Sonntag geplante Start um zwei Wochen verschoben. Kurhaus-Betreiber Carsten Steyer: „Wir beginnen am 24. April. Dann spielen die Anhaltiner Musikanten von 14 bis 17 Uhr in unserem Biergarten auf.“ Anschließend sollen die Kurkonzerte in 14-tägigem Rhythmus stattfinden.

Von Ilka Fischer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 29 Jahre alte Frau wurde am Montag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 2 schwer verletzt. Die Fahrerin war mit ihrem VW Fox in Richtung Bad Düben unterwegs, als sie gegen 19.30 Uhr nahe dem Krostitzer Ortsteil Zschölkau aus noch nicht geklärter Ursache von der Straße abkam und im Straßengraben stehenblieb.

05.04.2016

Wie wäre es um die Geschichtsschreibung in der Dübener Heide bestellt, gäbe es Hans Funk nicht? Wohl eher dürftig. Am Mittwoch wird der gebürtige Delitzscher, der neun Jahre lang ökonomischer Direktor des Dübener Waldkrankenhauses war, 80 Jahre alt.

05.04.2016

Kurzärmelig ging es beim Frühjahrsputz der Mitglieder vom Museumsdorf Dübener Heide dieser Tage zu. Klärchen schickte warme 20 Grad auf die Erde, sehr zur Freude der Männer. Die hatten sich die Umzäunung der Windmühle vorgenommen. „Der Zaun ist marode, die meisten Pfähle im Boden verfault. Wir wechseln das heute komplett aus“, sagte Werner Wartenburger.

04.04.2016
Anzeige