Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
In der Baderstraße in Bad Düben wird die Fahrtrichtung gedreht

Verkehr In der Baderstraße in Bad Düben wird die Fahrtrichtung gedreht

In der Baderstraße wird die Fahrtrichtung geändert. Statt in Richtung Markt geht es künftig nur vom Markt weg. Das gilt auch für Radfahrer. Schuld daran ist der Knick in der Straße, der für schwierige Sichtverhältnisse sorgt.

Die Baderstraße wird ab nächsten Freitag von dieser Seite aus befahrbar sein.

Quelle: Ilka Fischer

Bad Düben. Genau in einer Woche geht es in Bad Düben andersrum. Konkret natürlich nur in der Einbahnstraße Baderstraße. Statt vom Paradeplatz in Richtung Markt dürfen ab nächsten Freitag alle Fahrzeugführer und Radfahrer nur noch genau andersrum, und damit vom Markt in Richtung Paradeplatz, die Baderstraße befahren. Bau- und Bürgeramtsleiter Thomas Brandt: „Bereits Anfang nächster Woche kommen die Rohrpfosten, am Freitag werden dann nur noch die Schilder angeschraubt.“

Die Zeitspanne, in der es weder von der einen noch von der anderen Richtung eine Einfahrt geben wird, soll damit sehr kurz gehalten werden. Gute Erfahrungen sowohl bei der Drehung selbst als auch mit der geänderten Verkehrsführung hat die Stadt bereits im vergangenen Jahr gemacht. Damals musste die Baderstraße wegen der Baustelle Awo-Pflegeheim in der Lutherstraße schon einmal gedreht werden.

Auch Radfahrer dürfen nur in eine Richtung radeln

Dass die Baderstraße nicht wenigstens von Fahrradfahrern beidseitig befahren werden kann, wird in Bad Düben durchaus kontrovers diskutiert. „Doch Polizei und Straßenverkehrsamt haben dafür keine Empfehlung gegeben“, so Thomas Brandt. Da die Baderstraße auf der Hälfte einen rechtwinkligen Knick macht, was die Sichtverhältnisse entscheidend beeinträchtigt, sei diese Entscheidung aber nachvollziehbar.

Baderstraße in Bad Düben wird gedreht

Ist es sinnvoll, dass die Fahrtrichtung in der Baderstraße gedreht wird?

Baderstraße für Touristen interessanter

Dass die Baderstraße überhaupt gedreht wird, liegt an dem 67 Kilometer langen Torgischen Radweg, der inzwischen von Delitzsch über Bad Düben bis Torgau führt. Bei dem vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr in Auftrag gegebenen Konzept zur Überarbeitung der touristischen Haupt-Radwege in Sachsen wurde für diesen ein attraktiverer Weg durch die Kurstadt gesucht. Bei der anstehenden Neuausschilderung wird der Radweg nun wie bisher vom Naturparkhaus kommend zum Anger geführt.

Danach geht es aber statt nach links, rechts in die Kirchstraße und von dort in die Baderstraße. Die von typischen Altstadthäusern gesäumte Pflasterstraße, die zudem im Paradeplatz samt Gastronomie mündet, sehen die Radwegexperten für Touristen als interessanter an als die Gartenstraße. Über die Dommitzscher Straße führt die neue Route dann in den Waldhofweg Richtung Authausen auf die bisherige Route.

Von Ilka Fischer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
Ein Spaziergang durch die Region Bad Düben
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr