Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Investor plant zehn Hektar großes Solarfeld bei Wellaune

Investor plant zehn Hektar großes Solarfeld bei Wellaune

An der Bundesstraße 2 will der Betreiber des Solarparks in Waldpolenz bei Leipzig und auf der Roten Jahne bei Eilenburg, die Juwi Solar GmbH, einen weiteren Standort nutzen.

Wellaune. Auf einer zehn Hektar großen Fläche rechterseits vor Wellaune aus Richtung Leipzig kommend sollen schon Ende 2010 Solarmodule Sonnenlicht einfangen und Strom produzieren.

Der Stadtrat stimmte dem Vorhaben am Donnerstagabend zu. Die Investition stieß bei Bad Dübens Volksvertretern durch die Reihe weg auf offene Ohren. „Unsere Fraktion begrüßt das“, sagte Sigrid Wendet (Die Linke). Davon werde die Kommune profitieren, erklärte sie mit Blick auf Image und möglicherweise neue Arbeitsplätze. Doch zu letzterem Punkt wurde nichts bekannt. „Das steht uns als ökologische Kurstadt gut zu Gesicht“, ergänzte Andreas Flad (Die Linke).

Stadtrat Ralf Wilke (CDU), zugleich Einwohner Wellaunes, forderte unterdessen, dass die avisierte Trasse für die neue Ortsumfahrung von Wellaune frei bleiben müsse. Die geht von Leipzig kommend kurz vor Wellaune rechts ab und führt um das Dorf herum, bevor sie auf die B2 wieder aufschließt. Bürgermeisterin Astrid Münster (FWG) versicherte, dass die künftige Strecke unberührt bleibt und es zu keinerlei Konflikten kommt. Bernd Enge (FWG) wollte wiederum im Beschluss berücksichtigt wissen, dass sich Juwi zum Rückbau verpflichtet, sollte die Anlage eines Tages nicht mehr genutzt werden. „Sonst haben wir dort eine Investruine stehen“, bemerkte er.

Die Stadt muss jetzt die Fläche als Sondergebiet ausweisen. Außerdem ist ein Bebauungsplan zu erstellen. Wie Bad Dübens Bauamtschefin Heike Dietzsch die Räte informierte, will Juwi die Kosten für die Planung übernehmen. Zurzeit führe das Unternehmen Gespräche mit Flächenbesitzern zwecks Pachtung.

Die 1996 in Rheinland-Pfalz gegründete Juwi-Gruppe zählt heute mit einem Jahresumsatz von rund 600 Millionen Euro zu den führenden Unternehmen im Bereich erneuerbarer Energien. Es betreibt Wind- und Solaranlagen und ist auf dem Bioenergiesektor tätig. Mit rund 600 Mitarbeitern deckt Juwi die gesamte Wertschöpfungskette von der Planung über die Errichtung bis hin zur Finanzierung und Betriebsführung der regenerativen Energieanlagen ab. Im mitteldeutschen Raum betreibt es neben Waldpolzenz und Rote Jahne einen weiteren Solarpark in Köthen. Außerdem stehen Anlagen in Spanien und Italien.

Nico Fliegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.10.2017 - 07:05 Uhr

Landesklasse Nord: Der BSV bleibt personell gebeutelt und will am Sonnabend trotzdem was Zählbares mitnehmen.

mehr