Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Ist denn schon Weihnachten? - Rotmäntel-Auflauf in Bad Düben
Region Bad Düben Ist denn schon Weihnachten? - Rotmäntel-Auflauf in Bad Düben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 19.05.2015
Mehr als 80 als Weihnachtsmann oder Weihnachtsfrau verkleidete Vereinmitglieder bringt der Bad Dübener Turnverein vorm Rewe-Markt in Stellung. Quelle: Steffen Brost
Anzeige
Bad Düben

Die Rotmäntel gehörten dem Bad Dübener Turnverein Blau-Gelb 90 an. Marktinhaberin Elvira Richter hatte mit dem Verein gewettet, dass dieser es nicht schafft, mindestens 50 als Weihnachtsmann oder -frau verkleidete Mitglieder zusammen zu bekommen, die gemeinsam den Klassiker "Kling Glöckchen, klingelingeling..." anstimmen. Wird die Wette gewonnen, winken 500 Euro für die Vereinskasse.

"Wir machen diese Aktion schon seit einigen Jahren, um die Vereine in Bad Düben etwas zu unterstützen. Fußballer aus Bad Düben und Pressel, das Jugendhaus und die Turner haben schon erfolgreich gesungen", sagte die stellvertretende Marktleiterin Carola Berger.

Auch diesmal ist die Wette gewonnen worden. Und die Blau-Gelben gaben nicht nur musikalisch eine Zugabe, sondern hatten auch noch gleich drei Musiker mit Trompete, Klarinette und Gitarre dabei. "Wenn wir was machen, dann richtig. Vielen Dank für die schöne Aktion an den Rewe-Markt. Das Geld kommt unserer Kinder- und Jugendabteilung zugute", sagte Wencke Stein vom Turnverein.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.12.2013
bro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tanzten zu Beginn des traditionellen Adventsgestöbers der evangelischen Grundschule Bad Düben noch die Schneeflocken, folgte kurz darauf Nieselregen. Doch das tat der Stimmung auf dem Platz zwischen Schule und Stadtkirche keinen Abbruch.

09.12.2013

Der Stadtrat hat die seit vielen Jahren bestehende Marktsatzung für Bad Düben neu beschlossen. Sie ist in einigen wenigen Punkten verändert worden. Einer führte dabei zu Diskussionen: Hunde dürfen nämlich während des Wochen- und Frischemarktes nicht mehr mitgeführt werden - und wer das trotzdem macht, für den wird es teuer.

19.05.2015

Die Gutsscheune Schwemsal war am Sonntag weihnachtlich herausgeputzt. Ein Familiengottesdienst, ein kleiner Markt, eine Krippenausstellung sowie ein Konzert der Saitenspielgruppe Bad Düben/Schwemsal läuteten den ersten Advent im Heidedorf stimmungsvoll ein.

02.12.2013
Anzeige