Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Jugendliche zünden Rauchbomben und filmen sich dabei

Jugendliche zünden Rauchbomben und filmen sich dabei


Bad Düben. Auf der Internetplattform Youtube sind jetzt bizarre Videos aufgetaucht, auf denen Jugendliche zu sehen sind, die mit bengalischen Fackeln auf den Straßen Bad Dübens ihr Unwesen treiben.

. Am vergangenen Wochenende, als zwei Tage lang mit dem Burgfest Party auf dem Veranstaltungsplan stand, kletterten sie auf den Baukran in der Lutherstraße, zündeten in 50 Metern Höhe ein Leuchtfeuer und filmten das Ganze. Später ging‘s in Richtung Muldebrücke. Dort das selbe Szenario. Die Jugendlichen schwangen Feuerfackeln, grölten „scheißegal, scheißegal", während sie mitten auf der Straße herumliefen und sich Autos gefährlich näherten. Schließlich kletterte einer mit einer brennenden Fackel auf das Geländer. Was dann passierte, ist unklar. Der Film endet abrupt.

Die Polizei ist unterdessen aktiv geworden. Sie hat am Freitag Anzeige gegen unbekannt erstattet und die Ermittlungen aufgenommen. Das bestätigte Christian Mörschke, Sprecher der Polizeidirektion Westsachsen, gegenüber der Kreiszeitung. „Wir prüfen zunächst den Sachverhalt, ob es sich um eine Ordnungswidrigkeit oder eine Straftat handelt."

Bengalos sind in Form von Handfackeln gebräuchlich. Sie gibt es zum Teil in Kombination mit Rauchsätzen. Die Verwendung kann gefährlich sein, wissen Experten, da in ihnen Magnesium verbrannt wird und dabei eine Flamme mit einer Temperatur zwischen 1600 und 2500 Grad Celsius entsteht. Verbrennungen können sogar dann hervorgerufen werden, wenn ein direkter Kontakt mit dem Feuer nicht zustande kommt.

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der LVZ Delitzsch-Eilenburg am Samstag.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.08.2017 - 06:21 Uhr

Der FSV erlebt zum Start der Fußball-Kreisliga ein 0:7-Heimdebakel gegen Belgern.

mehr