Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Kühne-Gruppe übernimmt Smart-Center
Region Bad Düben Kühne-Gruppe übernimmt Smart-Center
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 04.02.2010
Anzeige

. Wie Firmenchef Mike Kühne in einer Pressemitteilung informierte, werde der bisherige Eigentümer des Leipziger Autohauses Dieter Burger im April 66 Jahre alt und wolle sich zurückziehen. Er habe deshalb sein Unternehmen verkauft, bleibe dem Smart-Center jedoch weiterhin als Leiter erhalten. Über die Kaufpreishöhe wurde nichts bekannt. Kühne will die 21 Beschäftigten vollständig übernehmen.

Die Kühne-Gruppe besteht aus Mercedes-Benz-Autohäusern in Bad Düben, Wiedemar, Grimma und Eula/Borna sowie VW/Audi-Autohäusern in Torgau, Herzberg und Bad Düben. Insgesamt stehen über 200 Menschen bei Kühne in Lohn und Brot.

nf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Koordinierungsstelle des Rates, die 1998 ins Leben gerufen wurde, gilt als wichtiges Binde- und Unterstützungsglied, die den drei Arbeitsgruppen „Jugend“, „Verkehr“ und „Ordnung und Sicherheit“ Routinearbeiten abnimmt und als Schnittstelle fungiert, erläuterte Monika Fichte.

04.02.2010

Eigentlich ist fast alles wie immer. In den Vorbereitungsräumen der Grünen Muldenaue in Glaucha das gewohnte Bild: Die Mädchen der Prinzengarde streifen sich ihr Kostüm über, Thomas Arndt prüft nochmal den Büstenhalter für seinen Auftritt und Doc Fischer macht sich seinen heißgeliebten Hackepeter an.

01.02.2010

75 Mitwirkende vor und hinter der Bühne ließen am Sonnabendabend unter dem Motto „Spaß unterm Meer“ die Wände im Saal des Landgasthofes wackeln. Bunte Meeresbewohner in allen Versionen eroberten die Bühne und brachten das Publikum auf Hochtouren.

31.01.2010
Anzeige