Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kurioses rund um den Biber in der Dübener Heide entdeckt

Kurioses rund um den Biber in der Dübener Heide entdeckt


Bad Düben. Wenn Walter Wototschek, Oberförster a. D. aus Bad Düben, seinem Hobby frönt und durch die Landschaft der Naturparkregion Dübener Heide wandert, hat er stets auch seinen Fotoapparat dabei.

. Am Gleinermühlenteich bei Bad Düben entdeckte er jüngst ein wahres Kuriosum. Da knabberte doch tatsächlich Meister Bockert, der Elbebiber, an einem Baumstamm, der zu seinem eigenem Schutz dort stand. Denn oben angebracht war das Schild mit der Eule – dem bundesweit gültigen Naturschutzsymbol, das es übrigens schon in DDR-Zeiten gab und einst von dem renommierten Naturschützer Kurt Kretzschmar aus Bad Freienwalde an der Oder kreiert wurde. „Das scheint dem Biber aber nicht weiter interessiert zu haben“, schmunzelt Wototschek.

Als er das Bild machte, musste es nur noch wenige Tage gedauert haben, bis der Pfahl durch war. „Das ist eben die Natur. Dem Biber wird der Stamm nicht in den Kram gepasst haben, also machte er ihn weg“, erklärt der Naturfreund weiter. Der Elbebiber steht unter Naturschutz. In und um Bad Düben sind vereinzelt Exemplare des Nagers zu finden – vornehmlich am Hammerbach, aber auch am Schleifbach sowie an weiteren Gewässern in der Dübener Heide.

Im 19. Jahrhundert war er europaweit ausgerottet. Beliebt war er als Fastenspeise, da er als Fisch ausgemacht wurde. Die Entwässerung der Landschaft und speziell der Ausbau der Flüsse und Bäche trugen zum Verschwinden des Bibers bei. Im Jahr 1919 wurden laut Naturschutzbund Sachsen-Anhalt an der mittleren Elbe noch ganze 200 Tiere gezählt. Heute leben in Deutschland und den Niederlanden wieder 6000 Biber. Der Elbebiber ist zudem das Wappentier des Naturparks Dübener Heide.

Naturpark Dübener Heide

Nico Fliegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
Ein Spaziergang durch die Region Bad Düben
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

21.02.2018 - 14:51 Uhr

Kreisliga A (West): FSV klettert im Klassement.

mehr