Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Laußiger Hobby-Bahner suchen Verstärkung
Region Bad Düben Laußiger Hobby-Bahner suchen Verstärkung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:14 29.12.2009

. Erst wenige Tage vor dem Weihnachtsmarkt rings um die Ex-Mittelschule konnten die Eisenbahn-und Modellbahnfreunde Laußig ihre Anlage komplettieren. Hinter ihnen lag ein kompletter Umzug aus der ehemaligen Kindertagesstätte in die Schule. "Das Gebäude will der Gemeinderat räumen und es später abreißen lassen. Deswegen wurden alle Vereine, die dort ihr Domizil hatten, in die Mittelschule umverlegt. Das traf auch uns mit unserer großen Modelleisenbahnanlage. Die Planunen für einen reibungslosen Verlauf begannen schon fast ein Jahr zuvor", erzählte Horst Ehrhardt. In vier Teile wurde die etwa 6,50 mal 1,80 Meter große Anlage zerschnitten und schrittweise ins dreihundert Meter entfernte Schulgebäude transportiert. Im neuen Vereinsraum schraubten die Eisenbahnfans die Platten schließlich wieder zusammen und entfernten die Schnittstellen.

Mehr lesen Sie in der Kreoszeitung vom 30. Dezember, Seite 18

Steffen Brost

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Ökologische Beirat der Stadt Bad Düben zog Jahresbilanz. Neben zahlreichen Veranstaltungen zum Thema erneuerbare Energien und wie die Kurstädter diese optimal nutzen können, hat der Öko-Rat Bad Düben wiederholt fit gemacht für den European Energy Award (Europäischer Energiepreis), den die Kommune in diesem Jahr überreicht bekam (wir berichtetem).

29.12.2009

Der Verein Museumsdorf Dübener Heide öffnet das Areal an der Obermühle in Bad Düben am Neujahrstag für alle, die an einem Katerfrühstück teilnehmen wollen.

28.12.2009

Laußig. In dem schmuck hergerichteten Raum im Keller der ehemaligen Mittelschule in Laußig  hatte der Verein Catbamella am Festtagswochenende zu einem gemeinsamen Essen eingeladen, um ein paar weihnachtliche Stunden miteinander zu erleben.

28.12.2009