Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Lothar Schneider bleibt Laußigs Bürgermeister
Region Bad Düben Lothar Schneider bleibt Laußigs Bürgermeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 19.05.2015
Lothar Schneider Quelle: Privat
Anzeige

Nach dem vorläufigen Wahlergebnis entfielen von 1980 gültigen Stimmen 1292 auf den Amtsinhaber - das sind 65,3 Prozent und damit mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen. Sabine Haffke erreichte 688 Stimmen. Die Wahlbeteiligung in der Heide-Gemeinde lag bei 60,4 Prozent (1980 gültige Stimmen). Insgesamt waren rund 3277 Bürger der Gemeinde Laußig zum Gang an die Urne aufgerufen. In einer ersten Reaktion freute sich Schneider über den Sieg, dankte allen, die "an mich geglaubt haben denen, die dafür gesorgt haben, dass diese Wahl reibungslos verlaufen ist." Schneider kann damit seine zweite Amtszeit als Laußiger Orts-Chef antreten. 2007 holte er noch 71,85 Prozent der Stimmen. ka

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 01.09.2014

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schloss Schnaditz ist verkauft. Am Freitagnachmittag wurde in Delitzsch der Kaufvertrag zwischen der Stadt Bad Düben und den Investoren unterzeichnet. Sobald die Baugenehmigungen erteilt sind, sollen die Arbeiten beginnen.

22.03.2018

Schon beim Eintritt in das Foyer der Bad Dübener Oberschule merkt man: Hier hat das Reinigungskommando in den Sommerferien ganze Arbeit geleistet. Das dunkle Linoleum ist bis in die letzte Pore gereinigt und glänzt wie eine Speckschwarte.

19.05.2015

Fast 13 Jahre sind ins Land gegangen, seit Wellaune um die Ortsumfahrung kämpft. Wie viele noch vergehen, kann niemand sagen. Deshalb hat die Stadt Bad Düben 2013 ein Gutachten in Auftrag gegeben, das klären sollte, welche Lösungen möglich sind, die das Leben für die Bewohner des Dübener Ortsteils bis zum erlösenden Tag X erträglicher machen.

19.05.2015
Anzeige