Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Marko Schreiber wird neuer Geschäftsführer der Arbeiterwohlfahrt in Nordsachsen

Personalie Marko Schreiber wird neuer Geschäftsführer der Arbeiterwohlfahrt in Nordsachsen

Die vakante Stelle des Awo-Geschäftsführers in Nordsachsen wird Marko Schreiber übernehmen. Der 36-Jährige aus Gruna (Gemeinde Laußig) setzte sich unter 30 Bewerbern durch. Seinen Dienst beginnt er am 1. April.

Die Awo in Nordsachsen hat einen neuen Geschäftsführer.

Quelle: Nico Fliegner

Bad Düben. Marko Schreiber ist der Neue bei der Arbeiterwohlfahrt. Der 36-Jährige wird am 1. April die seit 1. Januar vakante Stelle des Geschäftsführers im Kreisverband, der seinen Sitz in Bad Düben hat, übernehmen. In diesen Tagen wurde der Vertrag unterzeichnet. Der aus Gruna in der Gemeinde Laußig stammende Schreiber konnte sich damit unter insgesamt 30 Bewerbern durchsetzen, von denen allerdings nur acht die geforderte Voraussetzung als ausgebildeter Betriebswirt vorweisen konnten.

Schreiber hat nach dem 1998 am damaligen Eilenburger Möbius-Gymnasium erworbenen Abitur die Offizierslaufbahn eingeschlagen. „Ich habe bei der Bundeswehr an der Münchener Uni Wirtschafts- und Organisationswissenschaften studiert“, erzählt er. Seinen Dienst absolvierte er dann in ganz Deutschland, aber auch vier Monate im Kosovo. Dabei war er unter anderem als Kompaniechef einer 250 Mann starken Logistikkompanie eingesetzt. Im Rahmen des Ausscheidungsprozesses aus der Bundeswehr qualifizierte er sich dann in einem zweijährigen Masterstudium zum Betriebswirt mit der Spezialisierung Controlling und Bilanzierung weiter. Als Controller habe er dann auch 2012 bei einem Leipziger Wirtschaftsunternehmen angefangen, bei dem er bis zum heutigen Tag angestellt ist.

Dass er sich auf die Stelle als Kreisgeschäftsführer beworben hat, begründet Marko Schreiber damit, das „Betriebswirtschaftliche und Menschliche verbinden“ zu wollen. Er, der mit seiner Lebensgefährtin und zweijähriger Tochter in einem Eigenheim in Gruna lebt, freue sich auf die neue Herausforderung in dem Kreisverband, der derzeit immerhin rund 400 Mitarbeiter zählt und bei dem es für ihn gänzlich neue Aufgabenbereiche im Sozialwesen abzudecken gilt.

Karin Dorn, Vorstandsvorsitzende des Kreisverbandes, traut dem Grunaer das jedenfalls zu. „Wir haben uns im Vorstand bei der Auswahl viel Zeit genommen, Marko Schreiber hat uns fachlich und menschlich überzeugt.“ Dabei sei es natürlich auch kein Nachteil gewesen, dass er in der Region verwurzelt ist. Der vorherige, aus Sonneberg stammende Geschäftsführer David Eckardt hatte das Amt nach nur zehn Monaten wieder aufgegeben und eine neue Aufgabe beim Landesverband in Dresden übernommen.

Von Ilka Fischer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr