Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach Heizungsbrand in Düben – Mieterin kann vorerst nicht in Wohnung zurück

Wohnhaus verqualmt Nach Heizungsbrand in Düben – Mieterin kann vorerst nicht in Wohnung zurück

Großeinsatz am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertages in Bad Dübens Blücherstraße: Eine Hälfte eines Doppelhauses in der Blücherstraße war total verqualmt. Im Keller war die Elektrik der Heizung in Brand geraten. Noch vor Eintreffen der Retter konnte das Feuer gelöscht werden. Die Mieterin konnte dennoch vorerst nicht zurück ins Haus.

: Auch die Drehleiter kam zum Einsatz. Zum Glück konnte das Feuer im Keller des Hauses schon vor Eintreffen der Retter gelöscht werden

Quelle: Steffen Brost

Bad Düben. Feuerwehreinsatz am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertages. Kurz vor 19.30 Uhr heulten in der gesamten Kurstadt die Sirenen. Die Delitzscher Rettungsleitstelle schickte die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Düben in die Blücherstraße. Dort wurde eine komplett verqualmte Doppelhaushälfte gemeldet. Binnen weniger Minuten waren die ersten von insgesamt fünf Einsatzfahrzeugen vor Ort. Bereits auf der Fahrt dorthin legte ein Trupp vorsorglich schweren Atemschutz an. Am Einsatzort wurden die Kameraden bereits von der Hausbesitzerin empfangen und eingewiesen. Der Angriffstrupp drang zur Lageerkundung mit Wärmebildkamera und Kleinlöschgerät ins Wohnhaus vor. Im Keller konnte schließlich die Ursache der Rauchentwicklung ausfindig ausgemacht werden. Dort hatte die Elektrik der Gasheizung gebrannt. Glücklicherweise war der Brand bereits beim Eintreffen der Rettungskräfte erstickt. Die Feuerwehrleute sperrten die Gasleitung ab und schalteten das Gebäude stromlos. Danach wurde das Gebäude umfangreich belüftet. Da das Wohnhaus momentan nicht bewohnbar ist kam die Bewohnerin bei Verwandten unter. Nach knapp zwei Stunden konnten die Einsätzkräfte wieder abrücken.

Von Steffen Brost

Bad Düben Blücherstraße 51.6001293 12.5877972
Bad Düben Blücherstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
Ein Spaziergang durch die Region Bad Düben
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

20.01.2018 - 07:06 Uhr

Chemie Böhlen blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück und hofft jetzt auf den Klassenerhalt in der Kreisoberliga

mehr